Schwedenleasing unter Strom
17.07.2017

Leistungsstark, effizient und bestens geschützt: Wer sich im Rahmen des Schwedenleasings für ein Volvo Modell mit Plug-in-Hybridantrieb wie zum Beispiel den neuen Volvo XC60 T8 Twin Engine AWD entscheidet, profitiert ab sofort von einem erweiterten Versicherungsschutz. Das Modul Kfz-Versicherung wird seit dem 1. Juli 2017 um herausragende Deckungserweiterungen ergänzt und bietet somit einen großen Mehrwert. Statt böser Überraschungen sind Volvo Kunden so auf der sicheren Seite – nicht nur während der Fahrt, sondern auch beim Ladevorgang.

Die in Zusammenarbeit mit der R+V angebotene Kfz-Versicherung gilt für alle Volvo Fahrzeuge mit dem fortschrittlichen T8 Twin Engine AWD, die im Rahmen des Schwedenleasings erworben werden. Auch der Volvo V60 Diesel-Plug-in-Hybrid mit D6 Twin Engine profitiert von der Leistungserweiterung. Schon bislang erhalten Kunden innerhalb der ersten 24 Monate nach Neuerwerb den Neuwert von Akkus sowie von Informations- und Unterhaltungssystemen entschädigt. Voraussetzung ist, dass es zu Schäden durch eine versicherte Gefahr wie Brand oder Diebstahl kommt.

 

Nun wurde der Kasko-Versicherungsschutz zusätzlich auf mehrere Zubehörteile ausgeweitet. So sind fortan zum Beispiel auch nach einem Diebstahl Ladekabel und mobile Ladegräte bis 1.000 Euro (jeweils inklusive Adapter) sowie Wandladestationen (Wallboxen) bis 1.000 Euro bei fester Montage am Gebäude mitversichert. Außerdem kommt die Wiesbadener Assekuranz für kurzschlussbedingte Überspannungsschäden an mitversicherten Teilen bis 3.000 Euro auf. Wird der Akku etwa durch Brand total beschädigt, übernimmt die Versicherung die Entsorgungskosten des Akkus bis 2.000 Euro.

 

„Die Zukunft gehört den alternativen Antrieben. Neben einem reinen Elektroauto bietet Volvo künftig in jeder Baureihe ein elektrifiziertes Modell beispielsweise mit Plug-in-Hybridantrieb an. Diese Vorreiterrolle unterstützen wir mit einer erweiterten Versicherung, die ebenfalls branchenweit ihresgleichen sucht und unsere Kunden optimal schützt“, erklärt Thomas Mengelkoch, Direktor Finanzen bei der Volvo Car Germany GmbH und Geschäftsführer der VCIS Germany GmbH (Volvo Car Insurance Services).

Die Erweiterung erfolgt im Zuge einer Anpassung der Allgemeinen Bedingungen für die Kfz-Versicherung (AKB). Sie gilt somit automatisch für alle Neu- und Ersatzverträge, es sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

„Der Leistungsumfang bei Elektro- und Hybrid-Pkw ist ein besonderes Merkmal unseres Kfz-Produkts, das sehr gut zu den Volvo Modellen passt. Die erweiterten Leistungen sollen den Alltag von Elektro- und Hybridfahrzeugbesitzern erleichtern und auch dazu beitragen, die Elektromobilität schneller in Deutschland zu verbreiten“, erläutert Jan Dirk Dallmer, Bereichsleiter Kraftfahrt bei der R+V Allgemeine Versicherung-AG.

 

Neben dem neuen Volvo XC60 sind auch die Top-Modelle Volvo S90, Volvo V90 und Volvo XC90 mit dem T8 Twin Engine erhältlich. Der Volvo V60 der aktuellen Generation fährt auf Wunsch als Diesel-Hybrid mit D6 Twin Engine vor. Das „Schwedenleasing – Full Service Mobility“ wird von Volvo Car Germany (Köln) in enger Zusammenarbeit mit der Santander Consumer Bank (Mönchengladbach) realisiert. Beide Partner arbeiten seit über vier Jahren erfolgreich zusammen und stellen mit dem Ende 2015 gegründeten Joint Venture VCFS Germany GmbH (Volvo Car Financial Services) eine starke und professionelle Basis für Dienstleistungen im Bereich Finanzierungen und Leasing.

 

Volvo V60 D6 Twin Engine AWD Automatik 50 kW + 162 kW (68 PS + 220 PS)
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 1,8 (kombiniert)
CO2-Emissionen kombiniert: 48 g/km
Stromverbrauch: 13,3 kWh/100 km
CO2-Effizienzklasse: A+

 

Volvo XC60 T8 Twin Engine AWD Automatik 65 kW + 235 kW (87 PS + 320 PS)
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 2,1 (kombiniert)
CO2-Emissionen kombiniert: 49 g/km
Stromverbrauch: 17,8 kWh/100 km
CO2-Effizienzklasse: A+

 

Volvo S90 T8 Twin Engine AWD Automatik 65 kW + 235 kW (87 PS + 320 PS)
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 2,0 (kombiniert)
CO2-Emissionen kombiniert: 46 g/km
Stromverbrauch: 17,0 kWh/100 km
CO2-Effizienzklasse: A+

 

Volvo V90 T8 Twin Engine AWD Automatik 65 kW + 235 kW (87 PS + 320 PS)
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 2,0 (kombiniert)
CO2-Emissionen kombiniert: 46 g/km
Stromverbrauch: 17,0 kWh/100 km
CO2-Effizienzklasse: A+

 

Volvo XC90 T8 Twin Engine AWD Automatik 65 kW + 235 kW (87 PS + 320 PS)
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 2,1 (kombiniert)
CO2-Emissionen kombiniert: 49 g/km
Stromverbrauch: 18,5 kWh/100 km
CO2-Effizienzklasse: A+


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN


ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 5 / 2017
Die Topthemen:

- Eindeutig verwandt

- Entwicklungen nach Maß

- Mit viel Erfahrung in die Zukunft

Zum Seitenanfang
Advertisement