SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Geschäftsführung von CarMobility neu besetzt

0 2017-09-25 254

Die Neubesetzung der Geschäftsführung der carmobility GmbH ist abgeschlossen. Neben Judit Habermann (Geschäftsführerin Geschäftsfeld Tank-und Servicekarten) sind zum September zusätzlich Matteo Carlesso (Geschäftsführer Front Office Fleet Management) sowie Dr. Corinna Asmus (Geschäftsführerin Back Office & Controlling) in die Unternehmensleitung der Fuhrparkmanagementgesellschaft eingetreten.Carlesso übernimmt dabei die Nachfolge von Knut Krösche, der seit März 2017 Geschäftsführer der Volkswagen Leasing GmbH ist und die CarMobility bisher noch kommissarisch geleitet hatte. Die neu zusammengesetzte Geschäftsführung wird insbesondere die Internationalisierung des Flottenmanagements vorantreiben, intermodale Mobilitätsangebote entwickeln und zusätzlich das Tankkartengeschäft für die Volkswagen Financial Services ausbauen.


Matteo Carlesso (40) ist seit 2008 für die Volkswagen Financial Services tätig. Der studierte Betriebswirt arbeitete zunächst in den Bereichen CRM und Business Development für den Braunschweiger Finanzdienstleister –darunter in den ersten Jahren in Italien.  2016 übernahm er die Leitung der Unterabteilung International After Sales. In 2017 wechselte Carlesso zur CarMobility und übernahm dort die Leitung des Fleet Managements. 

Dr. Corinna Asmus (38) arbeitet seit 2004 für die Volkswagen Financial Services in den Bereichen Risikomanagement und Controlling – darunter drei Jahre in Mexiko. Vor ihrem Wechsel in die Geschäftsführung der CarMobility verantwortete die promovierte Betriebswirtin und zweifache Mutter als Unterabteilungsleiterin das Controlling der Volkswagen Leasing GmbH. 

Judit Habermann (48) arbeitet seit 2012 für die Volkswagen Financial Services und war zuvor für verschiedene Anbieter in der Fuhrparkmanagement-Branche tätig. Vor ihrer Geschäftsführungstätigkeit leitete die Diplom-Kauffrau den Vertrieb für Tank-und Servicekarten in der Volkswagen Leasing GmbH und war ebenfalls Produktmanagerin.

CarMobility ist die markenübergreifendeFuhrparkmanagement-Gesellschaft der Volkswagen Financial Services. Das Unternehmen bietet diverseFull-Service-Leistungen entlang des gesamten Fahrzeuglebenszyklus an –unabhängig von der Finanzierungsart und den Fabrikaten in der Fahrzeugflotte ihrer Kunden. Zum Leistungsportfolio von CarMobility gehören unter anderem telematikbasiertes Fuhrparkmanagement (FleetCONNECTED), Ausschreibungsmanagement, Fahrer-Direktkommunikation, Schadenmanagement, Tankkarten, elektronische Führerscheinkontrollesowie weitere Services. 

 

Neue Ansprechpartnerin bei AFC

0 2018-07-18 22

Die Hamburger AFC Auto Fleet Control GmbH (AFC), Marktführer für innovative, digitale Lösungen im Schaden- und Risikomanagement rund um Fahrzeugflotten, hat ihr Sales-Team erweitert. Seit Juni verstärkt Michaela Deutinger (31) den Schadenmanagement-Dienstleister als Senior Director Sales & Business Development.

Jens Nagl Direktor Händlernetzentwicklung bei Peugeot, Citroen und DS

0 2018-07-16 29

Dr. Thomas Sedran wird neuer Vorstandsvorsitzender von VW Nutzfahrzeuge

0 2018-07-10 36

Dr. Thomas Sedran, Leiter Generalsekretariat und Konzernstrategie der Volkswagen Aktiengesellschaft, wird mit Wirkung zum 1. September 2018 Vorstandsvorsitzender der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge. Er folgt in dieser Funktion auf Dr. Eckhard Scholz, der seine Tätigkeit auf eigenen Wunsch beendet. Ein Nachfolger von Thomas Sedran wird zu einem späteren Zeitpunkt benannt. 

Neuer Director Sales in der Direktion Alfa Romeo / Jeep

0 2018-07-05 54

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Claudio Distefano (57) die Position des Director Sales in der Direktion Alfa Romeo / Jeep bei der FCA Germany AG in Frankfurt. In dieser Funktion folgt er auf Giorgio Vinciguerra, der aufgrund seiner internationalen Erfahrung eine andere Rolle innerhalb der Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) bei Fiat Chrysler Automobiles übernehmen wird.

Wolfgang Kopplin wechselt zur Emil Frey Gruppe

0 2018-07-03 61

Wolfgang Kopplin wird nach 22 Jahren bei Ford in den Autohandel wechseln. Der Manager zieht zum 1. September 2018 in die Geschäftsleitung der Schweizer Emil Frey Gruppe ein. Das berichtet die Fachzeitschrift AUTOHAUS.

TOP RSS Meldungen

Aveo HB5 Bilder

Sein Weltdebüt gab der Chevrolet Aveo in fünftüriger Fließheckausfü...

2018-06-12

Baustellen in Brandenburg

Da Berlin, genauer gesagt Ost-Berlin, bereits vor der deutschen Wiedervereinigung eine Hauptstadt...

2018-06-12

Formel 1 Sendetermine 2018

Liste der Formel 1 Sendetermine nach Datum. Wer über einen PayTV Sender wie Sky verf&...

2018-06-12