SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

LeasePlan und TomTom Telematics kooperieren

0 2017-10-20 183

LeasePlan, einer der weltweit größten Anbieter im Bereich Fuhrparkmanagement, und TomTom Telematics, ein weltweit führender Anbieter von Fahrzeugtelematik und Connected-Car-Services, haben heute eine Partnerschaft angekündigt. LeasePlan kann damit den eigenen Geschäftskunden die neueste Technologie für cloudbasiertes Flottenmanagement anbieten, heißt es in einer Mitteilung. Die Partnerschaft ist ein Hauptbestandteil der Leaseplan-Strategie, einen vollständig datengestützten „Any car, Anytime, Anywhere“-Dienst anzubieten.

Im Rahmen dieser Partnerschaft erhalten LeasePlan-Kunden Zugriff auf die fortschrittlichen cloudbasierten Flottenmanagement und Connected-Car-Lösungen von TomTom, einschließlich WEBFLEET. Diese Lösungen, welche durch neuste Datenschutzvorschriften konform mit Kunden-Compliance-Richtlinien sind, helfen dem Flotten- und Mobilitätsmanager die Leistung zu verbessern, indem sie Echtzeitdaten zu wichtigen Fuhrparkkennzahlen bereitstellen. Fahrer wiederum sollen von intelligenteren Lösungen, die das Fahrerlebnis insgesamt sowie ihre Mobilität auf der Straße verbessern und das Leben erleichtern können, profitieren.
 
LeasePlan will außerdem mit der cloudbasierten TomTom Telematics Service-Plattform die Performance der Flottenmanagementaktivitäten in Schlüsselbereichen wie Fahrzeugwartung und Vertragsmanagement weiter optimieren.
 
„Mit unserer Strategie „Digital Power of One LeasePlan“ wollen wir die neuesten Technologien nutzen, um unser Unternehmen in die digitale Welt zu integrieren und die Vision „Any car, Anytime, Anywhere“ Realität werden zu lassen“, sagt Tex Gunning, CEO von LeasePlan. „Ich freue mich daher sehr, die Partnerschaft von LeasePlan mit TomTom Telematics bekannt zu geben, die ein großer Beweis für unseren digitalen Ansatz ist. Ab sofort können wir unseren Kunden Echtzeitdaten zu wichtigen Kennzahlen des Flottenmanagements wie z. B. Wartungsanforderungen und Kohlendioxidemissionen zur Verfügung stellen. Für uns bedeutet das die Zukunft der Mobilität.“

Thomas Schmidt, Managing Director bei TomTom Telematics ergänzt: „Die Zusammenarbeit mit LeasePlan erweitert unser Geschäftskundenportfolio. Die leistungsfähige TomTom Telematics Service-Plattform einem Leasing-Unternehmen im internationalen Maßstab zur Verfügung zu stellen, ist ein weiterer Baustein unserer zukünftigen Connected-Car-Strategie. Fahrzeuge werden immer stärker mit Back-End-Diensten vernetzt werden. Dies ermöglicht es uns, großen Flottenservice-Anbietern eine breite Palette an Services anzubieten, wie etwa Fahrzeugwartung oder Wartungshinweise für Leasing-Unternehmen.“

innogy übernimmt Recargo Inc.

0 2018-10-02 77

innogy eMobility US LLC hat Recargo Inc., ein führendes Softwareunternehmen für Elektromobilität in den USA, übernommen. Mit der Neuerwerbung erweitert innogy sein Lösungsportfolio und stärkt seine Position als Technologieanbieter im amerikanischen Markt. Neben profunder Kompetenz in Sachen Benutzeroberfläche und Anwendererfahrung sowie tiefgreifendem IT-Know-how verleiht die Transaktion innogy uneingeschränkten Zugang zu der führenden Elektromobilitäts-App „PlugShare“ von Recargo.

CARSYNC-News

0 2018-09-25 83

Achtung Bußgeld!

0 2018-09-25 110

Bei Verstößen gegen die "Winterreifenpflicht" zahlt der Fahrzeughalter ein Bußgeld und ein weiteres Bußgeld der Fahrer, wenn Halter und Fahrer nicht identisch sind. Obwohl die Regelung schon seit dem letzten Winter gilt, haben laut einer repräsentativen Umfrage drei Viertel der Autofahrer (73 Prozent) davon noch nie etwas gehört. Der Reifen- und Flotten-Service-Spezialist reifen.com nimmt die verbreitete Unkenntnis zum Anlass, Fuhrparkbetreibern aufzuzeigen, worauf sie jetzt achten müssen.

Routenführung einmal anders

0 2018-09-25 74

Um ihren Wettbewerbsvorsprung weiter auszubauen, hat die Düsseldorfer fleet innovation das Erscheinungsbild ihrer online UVV-Fahrerunterweisung fleet class komplett erneuert. Die Eigenentwicklung kann sich sehen lassen: Entstanden ist ein völlig neues Programm. In 3-D-Optik. Mit einer didaktischen Herangehensweise, die einfach motiviert. Zudem ist die neue fleet class international einsetzbar – die Moderation erfolgt in Deutsch und Englisch. 

DKV und TomTom kooperieren

0 2018-09-24 125

Der DKV Euro Service wird künftig mit TomTom (TOM2) kooperieren. Das gab der Navigationsgerätehersteller TomTom auf seiner Eröffnungspressekonferenz zur IAA Nutzfahrzeuge 2018 bekannt. Auf Basis der Expertise von TomTom in den Bereichen Fahrzeugkarten, Navigation, Verkehr und Streckenführung und der Erfahrung des DKV im Bereich Unterwegsversorgung ist das appbasierte Produktpaket DKV ECO BUNDLE entstanden, das ab 2019 auf den TomTom Bridge-Geräten verfügbar sein soll.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden