SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Neue Marke, neues Händlernetz, neues Modell

0 2017-11-06 203

Nach seiner Weltpremiere in Genf präsentiert sich der DS 7 CROSSBACK derzeit im Rahmen einer deutschlandweiten Roadshow in ausgewählten DS Salons. Ab sofort ist das erste Modell der zweiten Generation bei circa 30 Partnern von DS Automobiles bestellbar. Das Händlernetz wird mit großer Dynamik ausgebaut, sodass bis zum Jahresende bereits circa 40 Standorte in Deutschland Gelegenheit bieten, die junge französische Premiummarke zu erleben.

Der DS 7 CROSSBACK will mit einem charismatischen Design, viel Liebe zum Detail und zahlreichen innovativen Technologien überzeugen. Damit positioniert sich das Modell als Alternative im SUV-Segment. Im Mai dieses Jahres wählte bereits Emmanuel Macron den DS 7 CROSSBACK für seine erste Fahrt als französischer Staatspräsident, was für großes Interesse in den Medien sorgte. Ab Februar 2018 ist der Start der Auslieferungen an die Kunden geplant.

DS Automobiles ist in Deutschland auf Expansionskurs. Nachdem die Premiummarke im Jahr 2016 in die Statistiken des deutschen Kraftfahrtbundesamtes aufgenommen wurde, startete der Aufbau eines eigenen bundesweiten Händlernetzes, das heute bereits circa 30 Standorte umfasst. Mit der Bestellöffnung des DS 7 CROSSBACK leitet DS Automobiles einen weiteren wichtigen Schritt für die Zukunft ein.

Nach dem Start der Online-Vorreservierung für die limitierte Sonderedition "La Première", folgt nun die Bestellöffnung für die Serienversion. Die Preise beginnen bei 31.490 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Zur Einführung gibt es zudem besondere Leasingangebote für Privat- und Gewerbekunden. Der Kunde kann zwischen fünf Ausstattungsniveaus wählen, um das Modell perfekt auf die eigenen Wünsche und Bedürfnisse abzustimmen.

Der DS 7 CROSSBACK verkörpert einzigartiges französisches Know-how. Er besticht durch eine markante Linienführung und eine stattliche, vertikale Frontpartie. Für den Innenraum stehen dem Kunden fünf unterschiedliche DS Inspirationen ganz nach dem individuellen Geschmack zur Verfügung. Optional verfügt der Premium-SUV über zwei 12-Zoll-Bildschirme zur intuitiven Bedienung vieler Funktionen während der Fahrt. Zahlreiche weitere technische Innovationen erhöhen die Sicherheit. Im Ausstattungsniveau "Business" ist beispielsweise ein Fahrassistenz-Paket enthalten. Die neuen Fahrhilfen ebnen den Weg zum autonomen Fahren.

Für den DS 7 CROSSBACK werden aktuell drei starke Verbrennungsmotoren angeboten (Euro 6d-TEMP), die hohen Fahrspaß versprechen. Das Achtgang-Automatikgetriebe (EAT8) der neuesten Generation ermöglicht einen besonders niedrigen Verbrauch und höchsten Komfort beim Fahren. Im kommenden Jahr werden zwei weitere Motorisierungen eingeführt, bevor ab 2019 ein aufladbarer Benzin-Hybrid-Motor mit 220 kW (300 PS) und Allradantrieb zum Angebot gehören wird.

Gegenseitige Anerkennung der Tankkarten

0 2018-07-17 20

Tankkartenkunden von Aral und TOTAL können ab sofort im deutschen Netz beider Unternehmen tanken und über Ihre Flottenkarten abrechnen. Die beiden Anbieter setzen damit eine im Februar angekündigte europa-weite Kooperation um. Die Flottenkunden der beiden Unternehmen können auf diesem Wege ihre Tankkarten in Deutschland an rund 2.450 Stationen von Aral und 900 Stationen der Marke TOTAL einsetzen.

Vertragsverlängerung mit Alphabet

0 2018-07-13 63

Der diesjährige BEST BRANDS Gewinner „Auktionshaus mit dem besten Image in der Kfz-Branche“, die Auktion & Markt AG,  kann aktuell einen weiteren Erfolg für sich verbuchen: Die Vertragsverlängerung mit der Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH.

Seed-Finanzierung für AZOWO

0 2018-07-13 67

Die Mobility-Plattform AZOWO hat den erfolgreichen Abschluss seiner Seed-Finanzierung durch den Berliner VC Project A und die MBG bekanntgegeben. Zudem beteiligt sich die Beteiligungsgesellschaft der Kreissparkasse Biberach, Chancenkapital BC an dem Investment in Höhe eines einstelligen Millionenbetrags. Mit dem neuen Kapital plant AZOWO den Team-Ausbau der Bereiche Sales und Marketing sowie die Weiterentwicklung des Produkts.

Preisüberwachung als neuer Service bei CWT

0 2018-07-12 25

Mittels der neuen Technologie "Price Tracking" können Kunden des Travelmanagement-Dienstleisters  Carlson Wagon Lit bis zu 2 Prozent der gesamten Reiseausgaben einsparen.

Wie Telematik den Verkehrskollaps reduziert

0 2018-07-11 52

Kilometerlange Staus auf der A1, A2 und A3, im Stuttgarter Talkessel Smog-Alarm. Die Hauptreisezeit beginnt. In wachsenden Städten wie Hamburg, Köln, Frankfurt, Berlin und München sowie auf den umliegenden Autobahnen wird der Stau zur Normalität. Telematik-Lösungen, die Fahrzeuge und Straßeninfrastruktur miteinander vernetzen versprechen Abhilfe. Dirk Schlimm, Executive Vice President bei Geotab gibt einen Überblick, wie IoT-Technologie Autofahrer entlastet.

TOP RSS Meldungen

Aveo HB5 Bilder

Sein Weltdebüt gab der Chevrolet Aveo in fünftüriger Fließheckausfü...

2018-06-12

Baustellen in Brandenburg

Da Berlin, genauer gesagt Ost-Berlin, bereits vor der deutschen Wiedervereinigung eine Hauptstadt...

2018-06-12

Formel 1 Sendetermine 2018

Liste der Formel 1 Sendetermine nach Datum. Wer über einen PayTV Sender wie Sky verf&...

2018-06-12