SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Draußen parken, drinnen laden

0 2017-11-08 61

Elektroroller sind eine saubere Sache, doch viele Interessenten stehen vor dem Problem einer unzureichenden Ladeinfrastruktur. Dank eines herausnehmbaren Stromspeichers lässt sich der neue Vionis überall aufladen.

Auf der Motorradmesse Eicma (bis 12. November) stellt der in Österreich beheimatete Motorrad-Importeur KSR einen Elektroroller namens Vionis vor, der zeitnah zum Preis von 2.000 Euro unter der Eigenmarke KSR Moto in Deutschland auf den Markt kommen soll. Neben dem recht günstigen Preis bietet der Scooter als Besonderheit einen herausnehmbaren Lithium-Akkupack.
 
Dies ist ein nicht zu unterschätzender Vorteil: Denn wer einen Elektroroller fahren will, aber keine eigene Garage hat, steht oftmals vor dem Problem fehlender Lademöglichkeiten. Die Lösung beim Vionis: Unter der hochklappbaren Zweipersonen-Sitzbank steckt ein Lithium-Akkupaket von LG, das sich herausnehmen lässt. Diese Möglichkeit erlaubt ein Laden der 1,2-kWh-Batterie auch an einer Wohnungssteckdose oder im Büro, während das Fahrzeug auf der Straße parkt. Mit einer Ladung soll der kleine Stromer 55 Kilometer weit kommen.
 
Angetrieben wird der Vionis von einem Bosch-Motor, der mit 2.000 Watt Dauerleistung und 46 Newtonmeter Drehmoment ein hohes Leistungspotenzial bereithält. Der E-Scooter im Stil einer klassischen Vespa tritt in der 50er-Klasse an und erlaubt entsprechend eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h.

Neu: Fortbildungslehrgang auch für Flottenmanager in Deutschland

0 2018-12-07 43

Seit 2015 bietet das Beratungsunternehmen in Kooperation mit der FHS St. Gallen den Hochschul-Zertifikats-Lehrgang „Flotten- und Mobilitätsmanagement“ an. Aufgrund des Erfolgs startet der Lehrgang nun neu für den deutschen Flottenmarkt. Initiiert und geleitet von fleetcompetence beginnt daher im Frühjahr im House of Logistics and Mobility in Frankfurt (HOLM) erstmals der Fortbildungslehrgang „Die Praxis des Flotten- und Mobilitätsmanagements“.

mySortimo – für höchste Effizienz im Arbeitsalltag

0 2018-12-07 22

Mit dem Fahrrad zum Mond und zurück

0 2018-12-05 39

Das Logistikunternehmen DB Schenker hat jüngst mit Hilfe des Münchner Bikeleasing-Anbieters company bike solutions ein Dienstfahrradprogramm für seine 17.000 Mitarbeiter in Deutschland geschaffen. Als einer der Vorreiter für Logistiklösungen erscheint die Einführung eines innovativen Dienstfahrradprogramms nur konsequent. Doch DB Schenker geht noch einen Schritt über die reine Bereitstellung des Angebots hinaus und ruft für seine Mitarbeiter das ehrgeizige Ziel aus, das Auto über den Zeitraum der nächsten zwei Jahre auf einer Strecke von insgesamt knapp 770.000 Kilometern zugunsten des Fahrrads stehen zu lassen – einer Distanz von der Erde zum Mond und zurück.

ALUCAs Messeauftritt auf der eltec 2019

0 2018-12-05 24

Der Profi-Einrichter ALUCA präsentiert auf der eltec, der Fachmesse für Elektro- und Energietechnik (9. Januar bis 11. Januar in Nürnberg), leichte Fahrzeugeinrichtungen zum Look & Feel. Vorgestellt werden die verschiedenen Ausbauideen, die Elektrohandwerker professionell auf Tour gehen lassen, in Halle 1 Stand 1.424.

Mattes: Deutsche Automobilindustrie treibt Mobilität der Zukunft voran

0 2018-12-05 23

Statement von Bernhard Mattes, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), anlässlich der Jahresabschluss-Pressekonferenz am Mittwoch, 05.12.2018, 11.00 Uhr, im VDA, Berlin

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden