SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

innogy tritt CharIN bei

0 2017-11-14 83

innogy ist neues Mitglied des CharIN e.V. Die Initiative wurde unter anderem von namhaften Autoherstellern gegründet. Sie hat das Ziel, den europäischen und nordamerikanischen Ladestandard für Elektrofahrzeuge – das Combined Charging System (CCS) – zum einheitlichen globalen Ladestandard auszubauen. innogy wird künftig an der Umsetzung dieses Ziels und der weiteren technologischen Entwicklung des Ladesystems mitwirken.

"Elektromobilität wird in der Breite nur mit einer standardisierten Ladetechnologie erfolgreich sein. Die CharIN Initiative bietet eine hervorragende Möglichkeit, das Combined Charging System als offenen und international anerkannten Hochleistungs-Ladestandard zu etablieren und in Richtung ultraschnelles Laden weiter zu entwickeln. Daran möchten wir uns beteiligen“, so Elke Temme, Leiterin des Bereichs eMobility der innogy SE.

innogy möchte Ladestationen für alle Fahrzeugtypen nutzbar machen. Das Combined Charging System (CCS) kombiniert den Typ-2-Stecker fürs Wechselstromladen mit der Combo-2-Kupplung zur Gleichstromladung. Die EU hat dieses System per Richtlinie im Jahr 2014 als europäischen Standard festgelegt. CCS ist laut CharIN aktuell die einzige Technologie, die alle Ladeszenarien in einem Produkt abbilden kann. Fahrern von Elektrofahrzeugen kann mithilfe von CCS die Normal- oder Schnellladung mit Wechsel- oder Gleichstrom zur Verfügung gestellt werden. Die grundlegenden Ziele der Initiative sind es, CCS zum weltweiten Standard für das Laden von Elektrofahrzeugen zu etablieren. Zudem soll ein Zertifizierungssystem für Hersteller entstehen, die CCS für ihre Produkte nutzen.

innogy befasst sich seit langen mit der Standardisierung der Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge. Gemeinsam mit über 160 Stadtwerkepartnern hat das Unternehmen ein großes, deutschlandweites Ladenetz aufgebaut und bietet über das Intercharge Netzwerk national und international Zugang zu Ladestationen an. innogy ist außerdem am Aufbau eines Schnellladenetzes an den deutschen Autobahnen beteiligt.

Schwedenflotte auf Sylt

0 2018-07-20 13

„Reserviert mit App. Nicht mit Handtuch.“ Getreu diesem Motto können Gäste auf der Insel Sylt vom 26. Juli bis 02. September 2018 die Premium-SUVs von Volvo für bis zu drei Stunden kostenlos mieten. Der komplette Mietvorgang erfolgt dabei über die von Choice bereitgestellte, kostenlose „Volvo Schwedenflotte Sylt“ App, die ab sofort für iOS und Android verfügbar ist. Alternativ führen QR-Codes an den Fahrzeugen direkt in den entsprechenden App-Store.

Renault zertifiziert Humbaur

0 2018-07-20 14

Humbaur unterzieht sich regelmäßig externen Audits, in denen die eigenen Prozesse und Produkte streng kontrolliert werden. Nun wurde der Zertifizierungsprozess zum Renault/Dacia-Umbaupartner gemeistert. Die französische Renault-Gruppe hat dabei die Bereiche Technik & Entwicklung, Produktion, Qualitätskontrolle, After Sales Service und die exakte Einhaltung der Renault-Aufbaurichtlinien bei Humbaur, einem dem größten Hersteller von Anhängern und Fahrzeugaufbauten in Europa, unter die Lupe genommen.

Fuhrparks nur über das Smartphone optimieren

0 2018-07-18 22

Jedes Unternehmen mit mehreren Fahrzeugen im Fuhrpark kennt das: Es ist nicht leicht, den Überblick zu behalten. Welcher Fahrer hat gerade welches Auto? Wo sind meine Autos? Sind es eher Reparatur- oder Benzinkosten, die meinen Fuhrpark teuer machen? Und woher kriege ich eigentlich die Daten, um fair die Privatnutzung zu versteuern? Studien zu den Auswirkungen durch Flottenmanagement-Systeme gehen davon aus: Bei 60 Prozent der Fuhrparkkosten können Sie signifikant sparen.

Doppelt so schnell

0 2018-07-18 21

Wer mit 45 km/h Höchstgeschwindigkeit auf dem Roller unzufrieden ist, dem bietet Govecs bei seiner E-Schwalbe künftig auch eine doppelt so schnelle Variante an.

Über den Wolken ...

0 2018-07-18 22

Das „Volante Vision Concept“ von Aston Martin zeigt, wie die Zukunft des individualverkehrs aussehen könnte. Spektakulär und luftig wäre wohl die Antwort in Kurzform.

TOP RSS Meldungen

Aveo HB5 Bilder

Sein Weltdebüt gab der Chevrolet Aveo in fünftüriger Fließheckausfü...

2018-06-12

Baustellen in Brandenburg

Da Berlin, genauer gesagt Ost-Berlin, bereits vor der deutschen Wiedervereinigung eine Hauptstadt...

2018-06-12

Formel 1 Sendetermine 2018

Liste der Formel 1 Sendetermine nach Datum. Wer über einen PayTV Sender wie Sky verf&...

2018-06-12