Mehr Flexibilität und Sicherheit
27.11.2017

Die Volkswagen Financial Services haben den Leistungsumfang für ihre Reifendienstleistungen optimiert. Ab sofort können Kunden bei Vertragsabschluss eines Reifen-Pakets auswählen, bei welcher Mindestprofiltiefe sie ihre Sommer- und Winterreifen wechseln möchten. Zur Auswahl stehen nach wie vor 2,00 Millimeter, die den gesetzlichen Vorgaben in Deutschland entsprechen – aber neuerdings auch 3,00 Millimeter und 4,00 Millimeter. Die jeweilige Mindestprofiltiefe kann für Sommer- und Winterreifen getrennt voneinander festgelegt werden.

„Wir haben festgestellt, dass vielen unserer Kunden die am Markt üblichen zwei Millimeter nicht ausreichen. Vor allen Dingen für Fahrten ins Ausland, wo teilweise unterschiedliche Vorgaben zur Mindestprofiltiefe existieren, benötigen unsere Kunden eine größere Flexibilität zur Erfüllung der rechtlichen Vorgaben“, sagt Knut Krösche, Geschäftsführer der Volkswagen Leasing GmbH, „mit dem neuen Leistungsumfang unterstreichen wir einmal mehr unsere Kundenorientierung.“ Zum Hintergrund: Reifen mit höheren Profiltiefen sorgen für kürzere Bremswege und verbesserten Fahrbahn-Grip als bei 2,00 Millimetern Restprofiltiefe. Krösche: „Für sicherheitsorientierte Fuhrparkmanager empfehlen wir die Auswahl von drei Millimetern für Sommerreifen und vier Millimetern für Winterreifen.“

Das neue Angebot gilt für die beiden Produktlinien ReifenClever und ReifenPremium – jeweils in der verschleißbedingten Variante nach Bedarf-, bei der die Kunden immer dann neue Reifen erhalten, wenn die gewünschte Restprofiltiefe erreicht ist. Die Angebote gelten für alle Beschaffungsarten von Neu- und Gebrauchtwagen (Leasing, Finanzierung, Barkauf) und alle Kundengruppen (Privatkunden, gewerbliche Einzelabnehmer, Großkunden).


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN


ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 6 / 2017
Die Topthemen:

- Neuer Kurs

- Optimale Prozesse

- Exzellente Ausgangslage

Zum Seitenanfang
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies