Umweltprämie beim Erwerb eines neuen VW Crafters
01.12.2017

Der Countdown läuft: Noch bis zum 31. Dezember können sich Käufer (gewerbliche Einzelkunden) des neuen Crafter von Volkswagen Nutzfahrzeuge die Umweltprämie sichern. Und zwar in einer Höhe von 2.000 Euro. Dazu wird einfach ein Altfahrzeug das mindestens 6 Monate auf den Käufer zugelassen war – ganz gleich welcher Marke – mit Dieselmotor (Euro-1- bis Euro-4-Norm) entweder zur Entsorgung beim Händler abgestellt oder vom Käufer fachgerecht entsorgt. Damit sinkt der Preis für einen Crafter Kastenwagen 2.0 TDI mit 75 kW / 102 PS auf 31.815,04 Euro. Wer sich für das Geschäftsfahrzeug-Leasing entscheidet, kann die Umwelt­prämie einsetzen und kommt so bei einer Leasingdauer von 48 Monaten auf eine Netto-Rate von nur 189,00 Euro/Monat1

Mit dem Anreiz der Umweltprämie sollen ältere Dieselfahrzeuge, die nicht die Euro-5- oder Euro-6-Norm erfüllen, aus dem Verkehr gezogen werden. Käufer eines neuen Crafter steigen dabei auf eines der weltweit effizientesten Nutzfahrzeuge um. Beispiel Crafter 30 Kastenwagen in der Einstiegsmotorisierung: Wie alle Dieselmotoren (TDI) des Crafter ist auch der 75 kW starke 2.0 TDI mit einem SCR-Katalysator ausgestattet. Der Euro-6-TDI verbraucht im „Neuen Europäischen Fahrzyklus“ (NEFZ) nur 7,2 l/100 km Diesel. Gesamtreichweite: mehr als 1.000 Kilometer.

Mit dem Crafter sind zahlreiche neue Technologien und Lösungen erstmals in einem großen Nutzfahrzeug erhältlich – Systeme, mit denen die mobile Arbeitswelt sicherer und variabler wird:

  • Umfeldbeobachtungssystem (Front Assist) inklusive City-Notbremsfunktion zur Verhinderung von Unfällen.
  • Multikollisionsbremse zur Verhinderung von Folgeunfällen.
  • Spurwechselassistent (Blind Spot-Sensor) inklusive Ausparkassistent.
  • Anhängerrangierassistent (Trailer Assist).
  • Sensorbasierter Flankenschutz.
  • Universalboden.
  • Für den flexiblen Regaleinbau ausgelegter Innenraum.

Bis zum 31. Dezember bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge die Umweltprämie nicht nur für den neuen Crafter an, sondern auch für zahlreiche Versionen des Caddy, Transporter Kombi, Caravelle und Multivan.

1 = Geschäftsfahrzeug-Leasing am Beispiel des Crafter 30 Kastenwagen 2.0 TDI mit 75 kW. Grundpreis: 33.815,04 Euro brutto. Sonderzahlung: 7.399,04 Euro (2.000 Euro Umweltprämie). Laufzeit: 48 Monate. Jährliche Fahrleistung: 10.000 km. Sollzinssatz p.a.: 0,39 %. Effektiver Jahreszins: 0,39 %. 

Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN


ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 6 / 2017
Die Topthemen:

- Neuer Kurs

- Optimale Prozesse

- Exzellente Ausgangslage

Zum Seitenanfang
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies