SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Umweltprämie beim Erwerb eines neuen VW Crafters

0 2017-12-01 149

Der Countdown läuft: Noch bis zum 31. Dezember können sich Käufer (gewerbliche Einzelkunden) des neuen Crafter von Volkswagen Nutzfahrzeuge die Umweltprämie sichern. Und zwar in einer Höhe von 2.000 Euro. Dazu wird einfach ein Altfahrzeug das mindestens 6 Monate auf den Käufer zugelassen war – ganz gleich welcher Marke – mit Dieselmotor (Euro-1- bis Euro-4-Norm) entweder zur Entsorgung beim Händler abgestellt oder vom Käufer fachgerecht entsorgt. Damit sinkt der Preis für einen Crafter Kastenwagen 2.0 TDI mit 75 kW / 102 PS auf 31.815,04 Euro. Wer sich für das Geschäftsfahrzeug-Leasing entscheidet, kann die Umwelt­prämie einsetzen und kommt so bei einer Leasingdauer von 48 Monaten auf eine Netto-Rate von nur 189,00 Euro/Monat1

Mit dem Anreiz der Umweltprämie sollen ältere Dieselfahrzeuge, die nicht die Euro-5- oder Euro-6-Norm erfüllen, aus dem Verkehr gezogen werden. Käufer eines neuen Crafter steigen dabei auf eines der weltweit effizientesten Nutzfahrzeuge um. Beispiel Crafter 30 Kastenwagen in der Einstiegsmotorisierung: Wie alle Dieselmotoren (TDI) des Crafter ist auch der 75 kW starke 2.0 TDI mit einem SCR-Katalysator ausgestattet. Der Euro-6-TDI verbraucht im „Neuen Europäischen Fahrzyklus“ (NEFZ) nur 7,2 l/100 km Diesel. Gesamtreichweite: mehr als 1.000 Kilometer.

Mit dem Crafter sind zahlreiche neue Technologien und Lösungen erstmals in einem großen Nutzfahrzeug erhältlich – Systeme, mit denen die mobile Arbeitswelt sicherer und variabler wird:

  • Umfeldbeobachtungssystem (Front Assist) inklusive City-Notbremsfunktion zur Verhinderung von Unfällen.
  • Multikollisionsbremse zur Verhinderung von Folgeunfällen.
  • Spurwechselassistent (Blind Spot-Sensor) inklusive Ausparkassistent.
  • Anhängerrangierassistent (Trailer Assist).
  • Sensorbasierter Flankenschutz.
  • Universalboden.
  • Für den flexiblen Regaleinbau ausgelegter Innenraum.

Bis zum 31. Dezember bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge die Umweltprämie nicht nur für den neuen Crafter an, sondern auch für zahlreiche Versionen des Caddy, Transporter Kombi, Caravelle und Multivan.

1 = Geschäftsfahrzeug-Leasing am Beispiel des Crafter 30 Kastenwagen 2.0 TDI mit 75 kW. Grundpreis: 33.815,04 Euro brutto. Sonderzahlung: 7.399,04 Euro (2.000 Euro Umweltprämie). Laufzeit: 48 Monate. Jährliche Fahrleistung: 10.000 km. Sollzinssatz p.a.: 0,39 %. Effektiver Jahreszins: 0,39 %. 

Kleinere Motorenauswahl beim Octavia

0 2018-08-16 32

Im neuen Modelljahr reduziert Skoda die Motorenauswahl beim Octavia auf drei, davon ein Dieselaggregat. Sonst fallen die Änderungen sehr moderat aus.

Mehr Power

0 2018-08-15 25

 Die Allradversionen der Volvomodelle 90, 60 und XC40 können über die Tuningsoftware der Tochtergesellschaft Polestar mit mehr Kraft im Heck versorgt werden. 

Neue elektrische Antriebslösungen

0 2018-08-16 20

Auf der IAA Nutzfahrzeuge stellt Bosch zwei elektrische Antriebslösungen vor, die sich laut Herstellerangaben in jede Art von Kleinlaster integrieren lassen.

Aufgefrischter Fabia

0 2018-08-14 30

Nach vier Jahren verpasst Skoda seinem Kleinwagen Fabia eine Runderneuerung. Die zeigt sich in äußerliche Retuschen sowie aktuelle Infotainment- und Sicherheitsausstattungen, aber auch darin, dass es künftig keine Dieselmotorisierungen mehr im Angebot gibt. 

Nachgebessert

0 2018-08-13 38

Der Hyundai i30 bekommt zum Ende des Jahres ein kleines Facelift. Die Kompaktklasse erhälrt neben einer Euro 6d-Temp Motorisierung auch eine neue Frontoptik.

TOP RSS Meldungen

Aveo HB5 Bilder

Sein Weltdebüt gab der Chevrolet Aveo in fünftüriger Fließheckausfü...

2018-06-12

Baustellen in Brandenburg

Da Berlin, genauer gesagt Ost-Berlin, bereits vor der deutschen Wiedervereinigung eine Hauptstadt...

2018-06-12

Formel 1 Sendetermine 2018

Liste der Formel 1 Sendetermine nach Datum. Wer über einen PayTV Sender wie Sky verf&...

2018-06-12