Flagge zeigen beim neuen Mini
11.01.2018

Mini spendiert den drei- und fünftürigen sowie den Cabrio-Modellen des Cooper ein Facelift und setzt optische Marken bezüglich seiner Herkunft.

Ein besonderes Highlight hat sich Mini mit einem recht auffälligen optischen Stilmittel ausgedacht: Als Studie zeigte Mini die neuen Rückleuchten für die Cooper-Baureihe bereits auf der IAA im vergangenen Herbst. Nun sind diese reif für die Serie. Das Besondere an den LED-Einheiten ist die Gestaltung im Stile der Flagge des Britischen Königreiches, dem „Union Jack“, schließlich stammt Mini ursprünglich aus Großbritannien. Sämtliche Signale wie Bremslichter und Blinker laufen im Muster der Flagge ab.

Zusätzlich setzt die Marke beim Facelift der drei- und fünftürigen sowie der Cabrio-Versionen des Cooper auf optionale Matrix-LED-Scheinwerfer, drei neue Außenfarben und eine neue Leichtmetallfelge. Im Innenraum kann der Kunde aus einer gesteigerten Anzahl an Ledervarianten wählen. Außerdem gibt es nun die Möglichkeit, das Smartphone via induktivem Laden in der Mittelkonsole mit Strom zu versorgen.

Auf der Antriebsseite spendiert Mini den One-Modellen etwas mehr Hubraum, der nun bei den Dreizylindern auf 1,5 Liter wächst. Darüber hinaus erhalten diese Aggregate zehn Newtonmeter mehr Drehmoment. Optional kann erstmals für alle Motoren ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe geordert werden, der Cooper SD hat serienmäßig eine Achtgang-Automatik an Bord.


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN


ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 6 / 2017
Die Topthemen:

- Neuer Kurs

- Optimale Prozesse

- Exzellente Ausgangslage

Zum Seitenanfang
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies