SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Neuer Geschäftsführer bei PSA in Deutschland

0 2018-01-11 116

Zum 1. Februar 2018 übernimmt Rasmus Reuter die Geschäftsführung bei der Peugeot Citroën Deutschland GmbH von Albéric Chopelin.

 

Zum 1. Februar 2018 übernimmt Rasmus Reuter als Geschäftsführer die Verantwortung für die Marken Peugeot, Citroën und DS Automobiles in Deutschland. Er folgt auf Albéric Chopelin, der als Global Chief Sales & Marketing Officer an den Hauptsitz der Groupe PSA wechselt.

Rasmus Reuter (50) ist studierter Diplom-Kaufmann der Betriebswirtschaft und verantwortet seit März 2016 als Executive Director den Geschäftsbereich Aftersales von Opel und Vauxhall. Er wechselte in den Aftersales-Bereich von GM Europa im Jahr 2005 und übernahm 2011 dessen Leitung. In dieser Funktion konnte er eine nachhaltige positive Entwicklung erreichen und einen wertvollen Beitrag zum Gesamtergebnis leisten. Zuletzt verantwortete Rasmus Reuter die Umsetzung der Aftersales-Maßnahmen des PACE-Plans.

Als Geschäftsführer der Peugeot Citroën Deutschland GmbH berichtet Rasmus Reuter an Maxime Picat, Executive Vice President Europe und Mitglied des Vorstands der Groupe PSA. Mit seiner langjährigen Erfahrung auf dem deutschen Automobilmarkt wird er die Weiterentwicklung der Marken Peugeot, Citroën und DS Automobiles in Deutschland im Rahmen des Plans „Push to Pass” der Groupe PSA vorantreiben.

Nach drei erfolgreichen Jahren in Deutschland wechselt Albéric Chopelin (41) als Senior Vice President, Chief Sales & Marketing Officer an den Hauptsitz der Groupe PSA in Rueil-Malmaison (Frankreich) und übernimmt die globale Verantwortung für Vertrieb und Marketing der Marken Peugeot, Citroën, DS Automobiles, Opel sowie Vauxhall. In dieser Funktion berichtet er direkt an Carlos Tavares, Vorstandsvorsitzender der Groupe PSA. 

Jens Nagl Direktor Händlernetzentwicklung bei Peugeot, Citroen und DS

0 2018-07-16 17

Dr. Thomas Sedran wird neuer Vorstandsvorsitzender von VW Nutzfahrzeuge

0 2018-07-10 31

Dr. Thomas Sedran, Leiter Generalsekretariat und Konzernstrategie der Volkswagen Aktiengesellschaft, wird mit Wirkung zum 1. September 2018 Vorstandsvorsitzender der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge. Er folgt in dieser Funktion auf Dr. Eckhard Scholz, der seine Tätigkeit auf eigenen Wunsch beendet. Ein Nachfolger von Thomas Sedran wird zu einem späteren Zeitpunkt benannt. 

Neuer Director Sales in der Direktion Alfa Romeo / Jeep

0 2018-07-05 52

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Claudio Distefano (57) die Position des Director Sales in der Direktion Alfa Romeo / Jeep bei der FCA Germany AG in Frankfurt. In dieser Funktion folgt er auf Giorgio Vinciguerra, der aufgrund seiner internationalen Erfahrung eine andere Rolle innerhalb der Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) bei Fiat Chrysler Automobiles übernehmen wird.

Wolfgang Kopplin wechselt zur Emil Frey Gruppe

0 2018-07-03 57

Wolfgang Kopplin wird nach 22 Jahren bei Ford in den Autohandel wechseln. Der Manager zieht zum 1. September 2018 in die Geschäftsleitung der Schweizer Emil Frey Gruppe ein. Das berichtet die Fachzeitschrift AUTOHAUS.

Neuer Sales Manager für DS Automobiles

0 2018-07-02 51

Zum 1. Juli 2018 übernahm Sönke Harde die neu geschaffene Position des Sales Managers von DS Automobiles in Deutschland. Mit diesem weiteren Schritt schafft die junge französische Premiummarke die Voraussetzung für den Ausbau der Vertriebsaktivitäten.  

TOP RSS Meldungen

Aveo HB5 Bilder

Sein Weltdebüt gab der Chevrolet Aveo in fünftüriger Fließheckausfü...

2018-06-12

Baustellen in Brandenburg

Da Berlin, genauer gesagt Ost-Berlin, bereits vor der deutschen Wiedervereinigung eine Hauptstadt...

2018-06-12

Formel 1 Sendetermine 2018

Liste der Formel 1 Sendetermine nach Datum. Wer über einen PayTV Sender wie Sky verf&...

2018-06-12