SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

CCUnirent kooperiert mit der VAPS

0 2018-01-19 220

Die VAPS GmbH, bekannt als Wirtschaftsbetrieb des Volkswagen und Audi Partnerverbandes hat zum 1. Januar 2018 mehrheitlich die Anteile an der bisherigen Ametras rentconcept GmbH von der CCUnirent System GmbH erworben und setzt damit konsequent den Weg als IT-Dienstleister im Bereich von Mobilitätskonzepten fort. Im Zuge der Beteiligung wird auch der Name geändert: Die in Ravensburg ansässige gemeinsame Tochter wird ab sofort remoso GmbH heißen. Mit dem Namen wird das Portfolio zusammengefasst: rent mobility solutions.

remoso und VAPS ergänzen sich gemäß Unternehmensangaben an vielen Stellen in perfekter Art und Weise. Besondere Synergien sollen sich in den Bereichen Carsharing, Kurzzeitmiete, Langzeitmiete und Mobilitätsmanagement ergeben. Aufbauend auf dem bestehenden Portfolio von AMS (remoso) und VAMOSO (VAPS) bieten sich vielfältige Möglichkeiten für eine Weiterentwicklung der bestehenden Produkte sowie die Aufnahme neuer Tätigkeiten.

Die langjährig erfolgreiche Partnerschaft von CCUnirent und VAPS wird damit intensiviert und soll fortan ein noch flexibleres und leistungsfähigeres Angebot für alle im Bereich von Mobilitätskonzepten benötigten Leistungen von der Software über den Betrieb von IT-Systemen bis hin zum Full-Service-Angebot mit dem Bezug von Fahrzeugen bieten.

„Unser Kernmarkt Autohandel ist durch einen starken Konzentrationsprozess mit immer größeren Händlergruppen geprägt, gleichzeitig stellen wir fest, dass unsere Kunden zunehmend eine Strategie in Richtung Mehrmarkenhändler verfolgen. Im Bereich von IT-Infrastrukturen liefern wir bereits seit einigen Jahren erfolgreich entsprechende Unterstützung und Lösungen“, kommentiert Christoph Schwarz, Geschäftsführer der VAPS. Er führt weiter aus, „dass gerade im Bereich von Vermietlösungen zunehmend markenübergreifende Systeme mit flexiblen Buchungsmöglichkeiten gefordert sind. Diese Möglichkeiten können wir im Verbund mit CCUnirent und remoso bestmöglich für alle Kundengruppen anbieten und unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer Strategien unterstützen.“

Und CCUnirent Geschäftsführer Jürgen Lobach ergänzt: „Mit dieser umfassenden Kooperation stärken wir unsere internationale Wachstumsstrategie und erfolgreiche Marktposition als der Enabler für MaaS Projekte (Mobility as a Service). CCUnirent Kunden erhalten von uns leistungsfähige IT Systeme, mit denen sie individuelle und moderne mono-, sowie multimodale Mobilitätskonzepte selbst betreiben oder durch uns in der Full-Service Rolle betreiben lassen. Diese Kooperation liefert die Grundlage um Kundenbeziehungen für den Automobilhandel und anderen Betreibern von Mobilitätssystemen zu festigen und auszubauen.“

Mazda startet mit Carsharing-Dienst

0 2018-08-08 51

Nach einem erfolgreich gestarteten Pilotprojekt im Oktober 2017 führt der japanische Hersteller gemeinsam mit dem Mobilitätsdienstleister Choice sowie dem Carsharing Netzwerk „Flinkster" der Deutschen Bahn ein bundesweit flächendeckendes Carsharing Angebot mit zunächst 850 Fahrzeugen, die bis Ende des Monats ausgeliefert werden, ein. 150 Fahrzeuge der Flotte werden ab September unter dem Motto „dein persönlicher Einkaufswagen" auf 50 ausgewählten Lidl-Parkplätzen in NRW zu finden sein. Zur Verfügung stehen voll ausgestattete Modelle mit Navi der gesamten Mazda Modellpalette: Vom sportlichen Roadster Mazda MX-5 über den City-Flitzer Mazda2 bis hin zum Allround-SUV Mazda CX-5 mit großem Kofferraum-Volumen.

Alphabet Deutschland kooperiert mit ParkNow

0 2018-08-06 76

Die Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH erweitert ihr umfangreiches Angebot an Mobilitätsdienstleistungen und arbeitet gemäß eigener Aussage als erster Leasinganbieter ab sofort mit ParkNow zusammen. Die Kooperation ist zunächst für einen ausgewählten Kundenkreis verfügbar und bietet mit dem innovativen Parkservice einen großen Vorteil, verspricht das Unternehmen. Nutzer können mithilfe von ParkNow per App Parkplätze ticketlos und bargeldlos bezahlen. Die Abrechnung der Parkgebühren erfolgt direkt über die monatliche Leasingraten-Rechnung.
 

75-prozentige Beteiligung

0 2018-08-03 69

VISPIRON CARSYNC, ein führender Telematikanbieter, hat die 75%-Beteiligung an der expert automotive GmbH in Gelnhausen bekanntgegeben. Expert ist mit über 50.000 betreuten Fahrzeugeinheiten ein führender Dienstleister für Flottenmanagement as a Service (FMaaS).

Gelauncht

0 2018-08-01 48

Ab August wird das neue Produkt von Free2Move Lease, eine Geschäftseinheit der Groupe PSA und PSA Bank Deutschland GmbH, gelauncht: Free2Move Connect Fleet. Letzte Woche hat das Produkt in Köln die Deutschlandpremiere gefeiert. Free2Move Connect Fleet ist eine Telematik-und webbasierte Flottenmanagement-Plattform, welche nun schon, mit Deutschland, in sieben Ländern zu erwerben ist.

Daimler stellt sich für die Zukunft neu auf

0 2018-07-30 54

Vorstand und Aufsichtsrat der Daimler AG haben ihre Zustimmung zur neuen Konzernstruktur der Daimler AG gegeben. Die damit verbundenen weltweiten Prüfungen der organisatorischen und steuerlichen Auswirkungen sind erfolgreich verlaufen.

TOP RSS Meldungen

Aveo HB5 Bilder

Sein Weltdebüt gab der Chevrolet Aveo in fünftüriger Fließheckausfü...

2018-06-12

Baustellen in Brandenburg

Da Berlin, genauer gesagt Ost-Berlin, bereits vor der deutschen Wiedervereinigung eine Hauptstadt...

2018-06-12

Formel 1 Sendetermine 2018

Liste der Formel 1 Sendetermine nach Datum. Wer über einen PayTV Sender wie Sky verf&...

2018-06-12