Stabiles Großkundengeschäft
25.01.2018

Der VW Passat ist nach wie vor beliebt

Im Geschäftsjahr 2017 hat der Volkswagen Konzern mit den Pkw- Marken Volkswagen, Audi, SEAT und ŠKODA nach eigenen Angaben seine Position als Nummer eins bei deutschen Groß- kunden bestätigt. Im Flottensegment (Fuhrparks ab zehn Fahrzeugen) wurden laut Dataforce 214.674 (Vorjahr 221.115) Fahrzeuge der vier Konzernmarken zugelassen. 

„Trotz vieler Herausforderungen und diverser Modellumstellungen konnten wir uns als Nummer eins im Markt wieder behaupten. Gerade die beiden Marken ŠKODA und SEAT haben mit ihrem all-time high dazu erheblich beigetragen. Dies und auch der Erfolg im Modellranking zeugen vom Vertrauen der Kunden in den Wert und die Qualität unserer Produkte, sowie von einer professionellen Marktbearbeitung durch unsere Vertriebsorganisation. Im Hinblick auf die vielen Produktneuvorstellungen in 2018 blicken wir zuversichtlich ins neue Jahr“, sagt Armin Villinger, Leiter Volkswagen Group Fleet International.

Den ersten und zweiten Platz im Pkw-Markenranking belegten die Marken Volkswagen Pkw mit 109.290 Neuzulassungen (Vorjahr 116.198) und Audi mit 56.118 Neuzulassungen (Vorjahr 63.998). Bester Importeur mit 35.903 zugelassenen Fahrzeugen (Vorjahr 29.758) war die Marke ŠKODA. SEAT erzielte 13.363 Neuzulassungen (Vorjahr 11.161) im deutschen Flottensegment.

Auch im Pkw-Modellranking spiegelt sich der Erfolg des Konzerns wider. Volkswagen belegte die Ränge eins und zwei mit dem Passat sowie dem Golf. Die Premiummarke Audi erreichte mit dem A4 den dritten Rang. ŠKODA als Nummer eins der Importeure erzielte mit dem Octavia den vierten Platz.

Im separat erfassten Flottensegment der leichten Nutzfahrzeuge bis 6,0 Tonnen festigte Volkswagen Nutzfahrzeuge im Gesamtjahr 2017 mit 38.969 Neuzulassungen (Vorjahr 40.700) seine etablierte Stellung auf dem ersten Rang. 


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN


ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 1 / 2018
Die Topthemen:

- Goldstück

- Wachstumskurs

- Streitpunkt E-Mobilität

Zum Seitenanfang
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies