SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Hyundai kündigt Kona Elektro an

0 2018-02-07 145

Hyundai Motor gibt einen Ausblick auf den neuen Kona Elektro, dem weltweit ersten rein elektrisch angetriebenen SUV. Das neue Modell soll die führende Stellung der Marke bei den umweltfreundlichen Fahrzeugen unterstreichen. Der Hyundai Kona Elektro wird in der zweiten Jahreshälfte 2018 im Handel verfügbar sein.

Der Hyundai Kona Elektro vereint zwei wichtige automobile Trends: Batterieelektrisch angetriebene Fortbewegung mit einem SUV-Fahrzeugcharakter. Der Lifestyle-SUV wird in zwei Antriebsvarianten mit unterschiedlich großen Hochvolt-Batterien angeboten. Die groß bemessene Kapazität der Lithium-Polymer-Batterieeinheiten stellt stets eine alltagstaugliche Reichweite sicher. Die stärkere der beiden Elektroversionen wird voraussichtlich sogar bis zu 470 km weit kommen (nach neuer WLTP-Verbrauchsnorm). Der drehmomentstarke Elektromotor vermittelt dem Fahrer eines Kona Elektro dabei viel Fahrfreude und sportliche Fahrleistungen. Neben dem fortschrittlichen Antrieb zeigt der Kona Elektro seinen modernen Charakter auch bei den Themen Konnektivität sowie Sicherheits- und Fahrassistenzsystemen.

Hyundai ergänzt mit dem Kona Elektro sein breites Portfolio an umweltfreundlichen Fahrzeugen. Neben dem Ioniq, dem konsequent für drei alternative Antriebe konzipierten Modell, hat Hyundai bereits seit 2013 mit dem ix35 Fuel Cell das erste Serienbrennstoffzellenfahrzeug im Programm. Damit bietet die Marke nach eigenen Angaben als einziger Hersteller alle wichtigen alternativen Antriebsformen in Serie an. Die zweite, komplett neu entwickelte Generation des Brennstoffzellen-SUV feiert seine Markteinführung im Sommer 2018. Wie sein Vorgänger wird er wieder für Privat- und Gewerbekunden erhältlich sein. Bis 2020 plant Hyundai 15 Modelle mit alternativen Antrieben auf den Weltmarkt zu bringen.

Leicht modifiziert

0 2018-07-19 60

Audi hat seinem kleinen Sportwagen TT einer kleinen Modellpflege unterzogen. Der Einstiegspreis für den Basis-TT liegt bei 35.000 Euro zu haben, als Roadster (mit Stoffverdeck) kostet er 2.500 Euro mehr. Für den TTS muss man 54.500 bzw. 57.000 Euro investieren.

Schwäbische E-Power

0 2018-07-09 115

Bei Mercedes-Benz steht bald mit dem EQ C der erste SUV-Stromer der Marke bereit. Das Modell kommt zwar frühestens in neun Monaten, dennoch gab es bereits jetzt schon die ersten Eindrücke von einem Prototypen.

Neue 8 für Audi

0 2018-06-21 158

Q8 heißt der neue Wurf der Ingolstädter VW-Tochter. Die Coupé-Ausführung des Q7 steht ab Anfang Juli beim Händler. 

Komfortzone

0 2018-06-18 108

Seit fast 30 zählt Lexus zu den Premium-Herstellern in Europa. Vona Anfang an dabei ist der LS. Seit Anfang des Jahres ist nun die bereits fünfte Generation des Lexus LS auf dem Markt.

Er wird erwachsen

0 2018-06-15 147

Der Jeep Renegade wirkte immer etwas verspielt. Nach vier Jahren gönnt der FCA-Konzern seinem Einstiegskraxler ein Facelift. Dies lässt ihn etwas reifer wirken.

TOP RSS Meldungen

Aveo HB5 Bilder

Sein Weltdebüt gab der Chevrolet Aveo in fünftüriger Fließheckausfü...

2018-06-12

Baustellen in Brandenburg

Da Berlin, genauer gesagt Ost-Berlin, bereits vor der deutschen Wiedervereinigung eine Hauptstadt...

2018-06-12

Formel 1 Sendetermine 2018

Liste der Formel 1 Sendetermine nach Datum. Wer über einen PayTV Sender wie Sky verf&...

2018-06-12