SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Elektrogarage

0 2018-05-03 383

Der Garagenhersteller Zapf und das Energieunternehmen innogy haben gemeinsam eine Garage speziell für Elektrofahrzeuge entwickelt. Das Besondere ist, dass in der Garage eine Ladesäule bereits integriert ist.

Bei der E-Garage von Zapf haben die Kunden die Wahl zwischen verschiedenen Größen, Farben, Zubehör- und Ausstattungsoptionen. Neu ist dabei: Der Kunde kann mit der Garage ab Werk eine Ladebox für Elektroautos mitbestellen, an der sein E-Auto bequem zu Hause und über Nacht lädt.

Stefan von Dobschütz, Geschäftsbereichsleiter Elektromobilität bei innogy rät Kunden frühzeitig über eine E-Garage nachzudenken: „Bei einer neuen Garage sollte man rechtzeitig eine Ladebox einplanen, selbst wenn der Kauf eines Elektroautos erst später ansteht. Der Strom fließt immer dann, wenn das Elektroauto parkt und die eigene Garage wird zur privaten Tankstelle.“ Zudem hat der Garagenhersteller die E-Garage zum Produkt des Jahres gekürt. Zapf-Geschäftsführer Emmanuel Thomas sagt: „Weil uns eine klimaschonende Mobilität am Herzen liegt, haben wir die E-Garage zu unserem Produkt 2018 gemacht. Deshalb sind in diesem Jahr mehrere Aktionen mit deutlichen Preisvorteilen für die Kunden geplant.“

Die innogy eBox in der E-Garage ist für einen gängigen Hausstromanschluss mit 3,7 kW oder 11 kW Leistung ausgelegt und kompatibel mit Ladesteckern des Typs 2. Mit 3,7 kW lässt sich ein Auto in sechs bis acht Stunden sicher aufladen. Bei 11 kW Ladeleistung verkürzt sich die Ladezeit deutlich – was insbesondere bei neueren Automodellen mit großer Reichweite und dementsprechend großen Batterien sehr komfortabel ist. Besonders interessant ist diese Ladebox für Garagenbesitzer in Nordrhein- Westfalen. Ab einer Ladeleistung von 11 kW fördert das Land NRW die Box mit der Hälfte der Kosten – bis maximal 1.000 Euro pro Ladepunkt.

VW-Pannenfahrzeug mit ALUCA-Ausstattung

0 2018-10-15 57

Einen VW Caddy hat ALUCA mit dem praktischen Dimension2-System ausgestattet und ihn so zum funktionellen Pannenfahrzeug mitgestaltet. 

Zeit für Winterreifen

0 2018-10-15 42

Die Pkw-Winterreifen von Continental lassen kaum Wünsche offen. Sie bieten höchste Fahrsicherheit unter allen winterlichen Fahrbahnbedingungen

Auktion & Markt AG mit Standort in Oelde

0 2018-10-15 24

Die Auktion & Markt AG sichert sich mit Oelde einen zusätzlichen Logistikstandort in Nordrhein-Westfalen. Mit der Expansion sollen zusätzliche Kapazitäten erschlossen und somit die, mit dem stetigen Wachstum des Unternehmens verbundenen, Flächenanforderungen erfüllt werden.

LeasePlan-Rückläufer aus Düren

0 2018-10-11 72

Der LeasePlan Gebrauchtwagen-Standort Düren feiert in diesem Monat seinen ersten Geburtstag. Auf der Suche nach einem jungen Gebrauchten haben interessierte Käufer die Wahl aus bis zu 200 qualitätsgeprüften Leasingrückläufern. LeasePlan Deutschland, einer der weltweit führenden Autoleasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieter, eröffnete im Jahr 2009 seinen ersten Gebrauchtwagen-Store in Neuss. 2011 folgte Nürnberg und mit Düren kam im Oktober 2017 der zweite Store in NRW dazu.

Toyota-Flottengeschäft wächst weiter

0 2018-10-11 41

16.600 Neuzulassungen entsprechen 12,7 Prozent Zuwachs. Maßgeblich für das gute Ergebnis ist die hohe Nachfrage nach Hybridmodellen und Proace. Der Hersteller erwartet ebenfalls einen starken Spurt zum Jahresende.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden