SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

US-Medien: Softwarefehler war Ursache für Unfall

0 2018-05-11 713

Bei dem tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Auto in den USA gibt es neue Hinweise auf die Ursache.

Die Ursache für den tödlichen Unfall eines selbstfahrenden Autos von Uber war ein Softwarefehler. Das berichtet das US-Nachrichtenportal „The Information“ unter Berufung auf eingeweihte Personen. Im März hatte ein autonom fahrendes Uber-SUV in Arizona eine Fußgängerin überfahren und getötet – der erste Unfall dieser Art mit der neuen Technik.

Die Sensoren des automatisierten Uber-Fahrzeugs haben dem Bericht zufolge funktioniert und die Frau registriert. Die Software habe sie bei der Verarbeitung dieser Informationen allerdings nicht als Hindernis erkannt und daher kein Brems- oder Ausweichmanöver eingeleitet. Der Grund dafür, die Daten der Sensoren zu ignorieren, war offenbar ein zu großzügig programmierter Schutz gegen „Fehlalarme“.

Offizielle Angaben der Verkehrssicherheitsbehörden zu Unfallhergang und -ursache liegen noch nicht vor. Der Tod der Radfahrerin wird vor allem in den USA als Einschnitt bei der gesellschaftlichen Akzeptanz der noch jungen Technik des vollautomatisierten Fahrens wahrgenommen.

Netzwerken zwischen Oldtimern

0 2019-01-21 21

Neue Standorte

0 2019-01-21 18

Zwei neue Standorte ergänzen ab sofort das Netzwerk der Fleetcar + Service Community (F+SC). Großkundenleistungszentren in Schwerin und im Harz bieten nun die zertifizierte Beratung und Betreuung des Flottenmanagers mit einheitlichem Service an. Zudem hat im Raum Frankfurt durch eine Übernahme ein Gesellschafterwechsel stattgefunden.

Unter Strom

0 2019-01-21 28

Auf der Elektrotechnik Dortmund, in Halle 6, Stand C38, präsentiert bott Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen, die sich gut für das Elektrohandwerk eignen. Anhand der Ausstellungsstücke will der Fahrzeugeinrichter aufzeigen wie sich mit bott die Effizienz steigern lässt.

Matula: Erst „Flotte! Der Branchentreff“, dann neuer Film

0 2019-01-21 63

In 300 Folgen war Claus Theo Gärtner als Privatermittler Matula in „Ein Fall für zwei“ zu sehen. 2017 ermittelte er dann erstmals wieder in der neuen nun 90-minütigen Reihe „Matula“ weiter. Bevor sein neuester, dritter Fall im April im Fernsehen ausgestrahlt wird, kommt er nach Düsseldorf zur vierten Auflage von „Flotte – Der Branchentreff“.

Auto richtig heizen und enteisen

0 2019-01-14 254

Beschlagene und vereiste Fenster stellen im Winter für Autofahrer eine echte Gefahr dar. Wer weder eine Garage hat, noch ein Fahrzeug mit Standheizung, muss für eine freie Sicht und eine gemütliche Wärme auf andere Tricks zurückgreifen. Einige Fahrer lassen daher ihr Auto schon mal einige Minuten im Stand laufen, bevor sie losfahren. Diese Methode ist allerdings schädlich für Motor und Umwelt. Wie es besser geht, verrät A.T.U-Experte Tobias Hillwig.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden