SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Life Is Life

0 2018-06-07 320

Der Opel Combo Life ist ab sofort bestellbar. Die Basisausstattung steht allerdings erst im Herbst zur Verfügung. Bereits jetzt kann die gehobene Ausstattungsstufe Edition zu Preisen ab 23.450 Euro bestellt werden.

Noch vor den Schwestermodellen Peugeot Rifter und Citroen Berlingo darf Opel mit der Neuauflage des Combo Life an den Start gehen. Ab Herbst können Kunden alternativ die Basisversion Selection ordern, die mit 19.995 Euro deutlich günstiger ausfallen wird.

Einstiegsmotorisierung für den Hochdachkombi ist ein 1,2-Liter-Turbobenziner mit 81 kW/110 PS in Kombination mit Sechsgang-Schaltgetriebe. Alternativ bietet Opel einen 1,5-Liter-Diesel in den drei Leistungsstufen 56 kW/76 PS, 75 kW/102 PS sowie 96 kW/130 PS an. Die stärkste Variante kann man mit manuellem Standardgetriebe oder einer Achtgang-Automatik bekommen.

Die Ausstattung der Basisversion Selection umfasst eine Fondschiebetür auf der rechten Seite, Heckflügeltüren, eine asymmetrisch umlegbare Rückbank, Tempomat, Radio, Lichtautomatik, elektrische Fensterheber vorn, elektrische Außenspiegel, Zentralverriegelung, Berganfahrassistent, Kollisionsverhinderer, Müdigkeitswarner, Verkehrsschilderkennung sowie Spurhalteassistent. 

3.455 Euro Aufpreis kostet das Ausstattungsniveau Edition, welches zusätzlich eine zweite Schiebetür, eine große Heckklappe, Klimaanlage, Infotainmentsystem mit 8-Zoll-Touchscreen, beheiztes Lederlenkrad und eine Gepäckraumabdeckung umfasst. Wer nochmals 2.600 Euro zahlt, bekommt die Innovation-Ausstattung mit weiteren Extras wie 16-Zoll-Alus, Fensterheber in den Schiebetüren, LED-Tagfahrlicht, Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Dachreling, Panoramadach, Parkpiepser hinten und eine elektrische Parkbremse.

Kompakt, Klasse!

0 2018-10-19 13

Die Kompaktklasse gehört in Deutschland zu den am härtesten umkämpften Segmenten. Ein Importhersteller hat es hier der Erfahrung nach oft schwer zu Punkten. Der neue Kia Ceed kann in den Punkten Qualität, Agilität und Funktionalität mit den Besten mithalten.

Überarbeitet

0 2018-10-19 12

Ein Facelift gabe es bei dem Nissan Qashqai bereits vor einem Jahr. Jetzt kommen neue Motoren und ein neues Infotainment bei dem beliebten Kompakt-SUV hinzu.

Mission E Cross Turismo geht in Serie

0 2018-10-19 12

Der zweite Elektrosportler aus Zuffenhausen: Der Aufsichtsrat der Porsche AG hat sich für die Serienfertigung der Konzeptstudie Mission E Cross Turismo entschieden. Für die Produktion des Fahrzeugs, das auf dem Genfer Autosalon 2018 vorgestellt wurde, baut der Sportwagenhersteller 300 zusätzliche Arbeitsplätze am Stammsitz in Zuffenhausen auf.
 

Neuer Name

0 2018-10-19 16

Nach der ersten Silhouette gibt ŠKODA nun auch den Namen seines neuen Kompaktmodells bekannt: ŠKODA SCALA. Der Name kommt vom lateinischen Wort ,scala‘ und bedeutet ,Treppe‘ oder ,Leiter‘ und soll zugleich für den nächsten großen Schritt des tschechischen Automobilherstellers im Kompaktsegment nach vorne stehen. Als erstes Serienmodell in Europa trägt der neue SCALA auch anstelle des Logos den ŠKODA Schriftzug mittig auf der Heckklappe.

Next Generation

0 2018-10-19 9

Nur vier Jahre nach der Präsentation der fünften Generation des L200 kündigt Mitsubishi bereits die sechste Auflage an.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden