SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Kroschke Digital will automatische Führerscheinkontrolle revolutionieren

0 2018-06-08 815

Kroschke Digital präsentiert in der kommenden Woche erstmals „easyCHECK“. Das Neuprodukt des Hamburger Digital-Start-ups der Kroschke Gruppe aus Ahrensburg soll Fuhrparkmanagern die ortsunabhängige, flexible Führerscheinkontrolle ihrer Mitarbeiter ermöglichen. Damit möchte Kroschke Digital erhebliche zeitliche und logistische Erleichterung für alle bieten, die im Rahmen der Halterhaftung gesetzlich zur regelmäßigen Führerscheinüberprüfung ihrer Mitarbeiter verpflichtet sind.

Der besondere Vorteil von „easyCHECK“ liegt in der einfachen und schnellen Identifikation und Validierung von Führerscheinen der jeweiligen Inhaber, so das Unternehmen. Möglich wird dies durch ein spezielles und besonders innovatives Druckverfahren, bei dem fälschungssichere, elektronische Labels gedruckt werden, die über das Smartphone-Display des zuständigen Mitarbeiters ausgelesen werden können. Personenbezogene Daten werden dabei nicht gespeichert, verspricht das Start-up. Das digitale Verfahren zeichne sich vor allem durch seine Rechtssicherheit und Kosteneffizienz aus.
 
„Mit ‚easyCHECK‘ geben wir weiter Vollgas in Sachen Entwicklung. Wenige Monate nach dem Launch von Kroschke Digital erweitern wir unser Portfolio damit schon um die dritte Business-Anwendung für digitales Fuhrparkmanagement. Mit unserem neuesten digitalen Produkt sparen Flottenbetreiber Zeit und Geld und können so die Effizienz im Unternehmen spürbar steigern“, betont Felix Kroschke, Geschäftsführer der Kroschke Digital GmbH, der das Start-up gemeinsam mit Mitgeschäftsführer Florian Giday 2017 gegründet hat.
 
Neben „easyCHECK“ bietet Kroschke Digital mit „easyTICKET“ eine smarte und intuitive SaaS-Lösung für das moderne Management von Ordnungswidrigkeiten. Eine intelligente Software scannt Strafzettel und übermittelt alle relevanten Fahrerdaten automatisch an die zuständige Behörde. Mit der Plattform „APOS“ (Automotive Process Operating System) hat Kroschke Digital zudem eine Lösung entwickelt, die individuelle Geschäftsprozesse digital abbildet und als eigenständige Applikation nutzbar macht.
 
Weitere Informationen zu Kroschke Digital und „easyCHECK“ auf www.kroschke.digital.
 

Netzwerken zwischen Oldtimern

0 2019-01-21 21

Neue Standorte

0 2019-01-21 18

Zwei neue Standorte ergänzen ab sofort das Netzwerk der Fleetcar + Service Community (F+SC). Großkundenleistungszentren in Schwerin und im Harz bieten nun die zertifizierte Beratung und Betreuung des Flottenmanagers mit einheitlichem Service an. Zudem hat im Raum Frankfurt durch eine Übernahme ein Gesellschafterwechsel stattgefunden.

Unter Strom

0 2019-01-21 28

Auf der Elektrotechnik Dortmund, in Halle 6, Stand C38, präsentiert bott Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen, die sich gut für das Elektrohandwerk eignen. Anhand der Ausstellungsstücke will der Fahrzeugeinrichter aufzeigen wie sich mit bott die Effizienz steigern lässt.

Matula: Erst „Flotte! Der Branchentreff“, dann neuer Film

0 2019-01-21 63

In 300 Folgen war Claus Theo Gärtner als Privatermittler Matula in „Ein Fall für zwei“ zu sehen. 2017 ermittelte er dann erstmals wieder in der neuen nun 90-minütigen Reihe „Matula“ weiter. Bevor sein neuester, dritter Fall im April im Fernsehen ausgestrahlt wird, kommt er nach Düsseldorf zur vierten Auflage von „Flotte – Der Branchentreff“.

Auto richtig heizen und enteisen

0 2019-01-14 255

Beschlagene und vereiste Fenster stellen im Winter für Autofahrer eine echte Gefahr dar. Wer weder eine Garage hat, noch ein Fahrzeug mit Standheizung, muss für eine freie Sicht und eine gemütliche Wärme auf andere Tricks zurückgreifen. Einige Fahrer lassen daher ihr Auto schon mal einige Minuten im Stand laufen, bevor sie losfahren. Diese Methode ist allerdings schädlich für Motor und Umwelt. Wie es besser geht, verrät A.T.U-Experte Tobias Hillwig.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden