Alexander Pollich wird neuer Geschäftsführer von Porsche Deutschland
11.06.2018

Personeller Wechsel an der Spitze der Porsche Deutschland GmbH: Alexander Pollich (51, Foto), bisher Geschäftsführer der Porsche Cars Great Britain, wird zum 15. Juli 2018 neuer Geschäftsführer der deutschen Vertriebsorganisation. Sein Vorgänger Jens Puttfarcken (53) übernimmt zum 1. Juli 2018 die Leitung von Porsche China und Porsche Hongkong. Die Nachfolge von Pollich in Großbritannien tritt zum 15. Juli 2018 Marcus Eckermann (50) an, der bisherige Geschäftsführer der Vertriebsorganisation für Zentral- und Osteuropa von Porsche.

„Alexander Pollich, Jens Puttfarcken und Marcus Eckermann haben langjährige Erfahrungen in unserer Vertriebsorganisation gesammelt. Sie werden die Marke Porsche in diesen wichtigen Märkten erfolgreich weiterentwickeln“, betont Detlev von Platen, Vorstand für Vertrieb und Marketing der Porsche AG. „Durch die internationale Weiterentwicklung unserer Vertriebsleiter stellen wir die Erreichung unserer strategischen Ziele sowie den entsprechenden Know-how-Transfer sicher.“

Alexander Pollich leitete seit Jahresbeginn 2018 die britische Vertriebsorganisation und davor mehr als vier Jahre lang den Porsche-Vertrieb in Kanada. Zuvor war er Leiter Vertriebsnetzmanagement und -entwicklung. Jens Puttfarcken, der drei Jahre an der Spitze der deutschen Vertriebsgesellschaft stand, war vorher bei Porsche Leiter After Sales, Leiter Customer Relations und Leiter Vertrieb Tochtergesellschaften weltweit. Marcus Eckermann war zehn Jahre Geschäftsführer von Porsche Central and Eastern Europe und davor in verschiedenen Vertriebspositionen bei der Porsche AG tätig.


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN


ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 3 / 2018
Die Topthemen:

- Dezent nobel

- Mobil bleiben

- Fokus auf Focus

Zum Seitenanfang
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden