SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Preisüberwachung als neuer Service bei CWT

0 2018-07-12 23

Mittels der neuen Technologie "Price Tracking" können Kunden des Travelmanagement-Dienstleisters  Carlson Wagon Lit bis zu 2 Prozent der gesamten Reiseausgaben einsparen.

Carlson Wagonlit Travel führt weltweit die Technologie „Price Tracking“ ein, mit der Kunden bis zu 2% der gesamten Reiseausgaben sparen können, wie eine erfolgreiche Testphase zeigt. 

 

Die Technologie überprüft kontinuierlich die Konditionen für Flüge und Hotels und vergleicht diese mit den Preisen für bereits getätigte Buchungen. Sobald ein niedrigerer Preis für das gleiche Hotel oder den gleichen Flug gefunden wurde, wird die vorhandene Buchung durch CWT storniert und eine neue Buchung zu den günstigeren Konditionen vorgenommen. So erhalten Kunden die bestmöglichen Raten und das Unternehmen kann Kosten einsparen. 

 

Die ersten Pilotphasen der Preisüberwachungs-Technologie in den USA waren sehr erfolgreich und versprechen eine ebenso erfolgreiche Implementierung in Ländern in Lateinamerika, Europa und Asien-Pazifik. Hier könnten durch die Fragmentierungen der Angebote sogar noch größere Einsparungen möglich sein.

 

„Mithilfe dieser Technologie sind Einsparungen für unsere Kunden bis zu 2% möglich – das ist ein enormer Betrag bei Unternehmen mit hohen Reiseausgaben“, erklärt Patrice Simon, Chief Technologie Officer, Strategy and New Product Development von CWT. „Das Beste ist, dass der Prozess weitgehend automatisiert stattfindet, permanent im Hintergrund abläuft und so jeden Tag für Einsparungen sorgt.“

 

Zurzeit buchen die Reiseberater von CWT bei einer von 20 Reisen Flüge oder Hotels manuell zu niedrigeren Preisen um. Die vollständige Automatisierung des Prozesses wird diese Rate weiter verbessern. Durch eine schnelle Implementierung wird die neue Technologie allen Kunden weltweit in den kommenden 18 Monaten zur Verfügung stehen.

 

Das neue Angebot ist das Resultat einer Partnerschaft zwischen CWT und Yapta, einem Anbieter von Services zur Flug- und Hotelpreisüberwachung. Yapta hat sich dabei als der beste Kandidat für eine Partnerschaft herausgestellt und andere Technologieanbieter, die CWT prüfte, in allen Bereich übertroffen.

Vertragsverlängerung mit Alphabet

0 2018-07-13 23

Der diesjährige BEST BRANDS Gewinner „Auktionshaus mit dem besten Image in der Kfz-Branche“, die Auktion & Markt AG,  kann aktuell einen weiteren Erfolg für sich verbuchen: Die Vertragsverlängerung mit der Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH.

Seed-Finanzierung für AZOWO

0 2018-07-13 22

Die Mobility-Plattform AZOWO hat den erfolgreichen Abschluss seiner Seed-Finanzierung durch den Berliner VC Project A und die MBG bekanntgegeben. Zudem beteiligt sich die Beteiligungsgesellschaft der Kreissparkasse Biberach, Chancenkapital BC an dem Investment in Höhe eines einstelligen Millionenbetrags. Mit dem neuen Kapital plant AZOWO den Team-Ausbau der Bereiche Sales und Marketing sowie die Weiterentwicklung des Produkts.

Wie Telematik den Verkehrskollaps reduziert

0 2018-07-11 25

Kilometerlange Staus auf der A1, A2 und A3, im Stuttgarter Talkessel Smog-Alarm. Die Hauptreisezeit beginnt. In wachsenden Städten wie Hamburg, Köln, Frankfurt, Berlin und München sowie auf den umliegenden Autobahnen wird der Stau zur Normalität. Telematik-Lösungen, die Fahrzeuge und Straßeninfrastruktur miteinander vernetzen versprechen Abhilfe. Dirk Schlimm, Executive Vice President bei Geotab gibt einen Überblick, wie IoT-Technologie Autofahrer entlastet.

33.333 Fahrer im erweiterten Instandhaltungsservice bei LeasePlan

0 2018-07-10 31

Etwas über ein Jahr nach dem Start des erweiterten Instandhaltungs-Service kann LeasePlan Deutschland, eines der führenden Unternehmen für Autoleasing, Fuhrparkmanagement und Car-as-a-Service Angebote, eine überaus positive Bilanz ziehen. Seit heute wird der 33.333. Fahrer eines Leasingfahrzeugs direkt von LeasePlan betreut. Tendenz steigend.

Übernahme

0 2018-07-09 54

Reifenhersteller Hankook verstärkt sein globales Vertriebssystem durch die Übernahme von Reifen Müller, einem der großen, unabhängigen deutschen Reifenfachhandelsbetriebe. Die Investition soll die globale Wettbewerbsfähigkeit des Reifenherstellers durch den weiteren Ausbau seines Vertriebsnetzes stärken.

TOP RSS Meldungen

Aveo HB5 Bilder

Sein Weltdebüt gab der Chevrolet Aveo in fünftüriger Fließheckausfü...

2018-06-12

Baustellen in Brandenburg

Da Berlin, genauer gesagt Ost-Berlin, bereits vor der deutschen Wiedervereinigung eine Hauptstadt...

2018-06-12

Formel 1 Sendetermine 2018

Liste der Formel 1 Sendetermine nach Datum. Wer über einen PayTV Sender wie Sky verf&...

2018-06-12