SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020

KIA Powerwochen im Handwerk

0 2019-10-25 2679

Die neue Aktion von KIA Motors Deutschland GmbH und der SDH – Servicegesellschaft Deutsches Handwerk GmbH – verspricht volle Power für Handwerksbetriebe. Angeboten werden bis Ende des Jahres die vier starke KIA Modelle Sorento, Sportage, ProCeed und Stonic mit einem Nachlass von bis zu 23%, wenn der Firmenwagen über einen Abrufschein der SDH erworben wird. Gratis dazu bekommt der Handwerker / die Handwerkerin ein robustes Tablet von Samsung im Wert von 500 Euro brutto.

Fahrten zum Kunden oder zum Lieferanten sind im Handwerk Alltag, deshalb ist ein zuverlässiges und repräsentatives Auto unverzichtbar. Diese Eigenschaften vereinen die ausgesuchten KIA-Aktionsmodelle. Sie zeichnen sich durch stilvolles Design und kraftvolle Motoren aus. Zukunftsweisende Technologien wie die neuen Kia DRIVE WISE Assistenzsysteme sollen Handwerkern ihren Arbeitsalltag erleichtern.

Beim Kunden oder in Büro angekommen, kann der ganze „Papierkram“ leicht über das neue Tablet abgewickelt werden. Dabei handelt es sich um das Modell Samsung Galaxy Tab Active2, welches für das Aushalten rauer Bedingungen wie Regen, Schlamm, Spritzwasser und Staub entwickelt wurde. Das im Lieferumfang enthaltende Cover+ sorgt zudem dafür, dass Stürze von bis zu einer Höhe von 1,2 Metern unbeschadet überstanden werden können.

Wie kommt aber der Handwerker / die Handwerkerin zum Nachlass und zur Prämie? Recht einfach. Sie registrieren sich kostenlos auf www.sdh.de und bestellen dort gegen Vorlage ihrer gewerblichen Unterlagen - Kopie der Handwerkerkarte oder Gewerbeanmeldung - den Abrufschein für eines der KIA-Aktionsmodelle. Damit erhalten sie den SDH-Nachlass für ihren neuen Firmenwagen bei jedem teilnehmenden KIA- Vertragshändler vor Ort. 6-8 Wochen nach Fahrzeugzulassung wird das Samsung Tablet zugesandt.

Alle Details zu den Aktionsbedingungen finden sich auf der Internetseite der SDH www.sdh.de oder beim KIA- Vertragshändler vor Ort.

Ford Gewerbewochen im März und April

0 2020-02-25 94

Ford ist mit großem Elan in das Flottenjahr 2020 gestartet: Im Januar erzielte der Kölner Automobilhersteller im Segment der gewerblichen Zulassungen einen Pkw-Marktanteil von 8,2 Prozent, das sind 0,5 Prozentpunkte mehr als im Januar 2019. Das Gesamtjahr 2019 hatte Ford mit einem Gewerbekunden-Marktanteil (Pkw) von 7,4 Prozent abgeschlossen. Im überwiegend gewerblich geprägten Nutzfahrzeug-Geschäft erreichte Ford im Januar sogar einen Marktanteil von 15,3 Prozent - das sind 1,9 Prozentpunkte mehr als im Januar des Vorjahres.

Neuer BCA Auktionsstandort für Ford Auktionen

0 2020-02-25 109

Am 26. Februar 2020 geht die BCA Autoauktionen GmbH mit einem neuen Auktionsstandort exklusiv für Ford Auktionen an den Start. Durch eine Intensivierung der Partnerschaft zwischen der BLG Logistics Group und BCA finden, neben den bereits etablierten Ford-Auktionsstandorten, nun auch im Norden Deutschlands spannende Ford Auktionen mit attraktiven, jungen Gebrauchtwagen der Ford-Werke GmbH statt.

Headquarter-Eröffnung in Martorell

0 2020-02-25 98

Pünktlich zu ihrem zweiten Geburtstag feiert die junge Performance-Marke CUPRA die Einweihung ihres neuen Firmensitzes, der „CUPRA Garage“, in Martorell. Das neue Headquarter ist ein 2.400 Quadratmeter großes, konsequent umweltfreundlich konzipiertes Gebäude mit Designanleihen aus dem Motorsport. CUPRA hat rund 5,3 Millionen Euro in den Bau investiert, in dem künftig 200 Mitarbeiter Platz finden sollen.

Das Auto Abo für Flottenmanager

0 2020-02-25 102

Am 18. und 19. März 2029 findet die Fachmesse ‚Flotte! Der Branchentreff‘ in Düsseldorf statt. Mit dabei ist auch finn.auto. In Halle 8a auf Stand C4 bis D7 wird sich das Auto Abo dem Fachpublikum und den Flottenbetreibern als vorteilhaftere Alternative zur Langzeitmiete und zum Leasing präsentieren.

Neues Vertriebsmodell für ID. Familie

0 2020-02-21 152

Volkswagen und der Volkswagen und Audi Partnerverband haben ein neues Vertriebsmodell für die Modelle der vollelektrischen ID. Familie in Deutschland vereinbart. Das im Großkundenbereich seit Jahren bewährte Agenturmodell kommt damit für die ID. Modelle in ähnlicher Form auch für Privatkunden und kleine Gewerbekunden zum Einsatz. Nach Zustimmung der Handelspartner soll der Agenturvertrag als Ergänzung der ab April geltenden neuen Händlerverträge in Kraft treten.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden