Neuer Grill und Zylinderabschaltung
16.11.2017

Der Mazda6 erhält ein Lifting

Mazda stellt auf der LA Auto Show den überarbeiteten Mazda6 vor. Neben Design-Feinschliff bietet der auch neue Technik.

Mazda hat sein Mittelklassemodell Mazda6 erneut leicht geliftet. Neben einer sanft überarbeiteten Frontpartie und einem aufgewerteten Innenraum gibt es den überarbeiteten 2,5-Liter-Benziner. In den unverändert 141 kW/194 PS starken Vierzylinder zieht eine Zylinderabschaltung ein, die den Kraftstoffverbrauch senken soll. Außerdem wird das Antriebsangebot von einer Turbovariante des Motors ergänzt, die aber wohl eher nicht nach Deutschland kommen wird. Premiere feiert der zum zweiten Mal nach 2015 aufgefrischte Mazda6 auf der Auto Show in Los Angeles (1. bis 10. Dezember), die Markteinführung in Deutschland dürfte Anfang 2018 folgen. Preise sind noch nicht bekannt, aktuell starten der Viertürer und der in den USA nicht gezeigte Kombi bei knapp 26.000 Euro.


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN


ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 6 / 2017
Die Topthemen:

- Neuer Kurs

- Optimale Prozesse

- Exzellente Ausgangslage

Zum Seitenanfang
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies