SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019
Der neue Citroen Berlingo wird bunt Foto © Citroen
Der Einstieg erfolgt über seitliche Schiebetüren Foto © Citroen
Das Cockpit des Berlingo wartet mit mehr Technik auf als zuletzt Foto © Citroen

Neuer Berlingo in den Startlöchern

0 2018-02-15 534

Ein neues Hochdachkombi-Trio aus dem PSA-Konzern kündigt sich an, der Citroen Berlingo macht den Anfang auf dem Genfer Salon. Weitere Varianten der drei Modelle sollen im Laufe des Jahres folgen. 

Citroen kündigt eine neue Generation des Hochdach-Kombi Berlingo an. Zuerst debütiert die Pkw-Variante auf dem Genfer Salon (8. bis 18. März) und kommt im Sommer auf den Markt. In der Folge wird dann wie gewohnt das Schwestermodell Peugeot Partner renoviert sowie erstmals ein baugleicher Opel Combo auf den Markt kommen. Die Nutzfahrzeug-Varianten der drei Familienautos folgen im Laufe des Jahres.


Die dritte Generation des Berlingo wächst in der Länge leicht auf 4,40 Meter, alternativ gibt es eine Variante mit längerem Radstand, die auf 4,75 Meter kommt. In beiden Ausführungen gibt es auf Wunsch eine ausklappbare dritte Sitzreihe, so dass bis zu sieben Insassen Platz haben. Der Kofferraum des kurzen Berlingo fasst bei fünfsitziger Konfiguration 775 Liter, in der Langversion haben 1.050 Liter Platz. Der Einstieg in den Fond erfolgt wie gewohnt über seitliche Schiebetüren. Optisch orientiert sich der Pkw-Berlingo nun stark am flippigen Stil der Marke, der eher nüchterne Nutzfahrzeug-Stil des Vorgängers ist passé.


Antriebsseitig wird es zunächst drei Motoren zur Wahl geben. Die Basis bildet ein 1,2-Liter-Benziner mit 81 kW/110 PS, dazu kommen zwei 1,5-Liter-Diesel mit 74 kW/100 PS und 96 kW/130 PS. Der bislang angebotene Einstiegsmotor mit 72 kW/98 PS fehlt erst einmal. Preise werden noch nicht kommuniziert, der aktuelle Berlingo kostet in der Pkw-Variante Multispace mit vergleichbarem Antrieb 21.600 Euro.


Während Citroen zuerst Bilder und Daten zur neuen Hochdachkombi-Generation veröffentlicht, müssen sich Interessenten der Peugeot- und Opel-Varianten noch einige Tage gedulden. Das Modell der Rüsselsheimer basiert aktuell noch auf dem Fiat Doblo, nach der Übernahme der Marke mit dem Blitz durch den PSA-Konzern schwenkt der Opel Combo nun auf die Architektur der Franzosen um.

Facility-Dienstleister erteilt Großaufträge

0 2018-12-13 33

Der Facility-Dienstleister ISS hat Peugeot und Renault Großaufträge für die Erweiterung der Serviceflotte erteilt. 555 Peugeot-Fahrzeuge sowie rund 900 Renault-Modelle Kangoo Rapid, Master und Trafic fahren ab 2019 für die Facility-Experten. Möglich wurde dies durch einen deutschlandweiten Serviceauftrag der Deutschen Telekom. 

2026 ist Schluss ...

0 2018-12-10 30

... Das ist jedenfalls der Plan von Volkswagen im Bezug auf den Verbrennungsmotor. Schon in rund sieben Jahren soll seine Abschiedstour bei den Niedersachsen starten.

Ab Februar in Europa

0 2018-12-10 30

Mit dem Model 3 will Tesla Volumen generieren. Zunächst kommt es allerdings in den teuren und besonders leistungsfähigen Ausführungen auf den Markt. Interessenten können ihr Auto bis Ende Dezember konfigurieren und vorbestellen, die Auslieferungen sollen im Februar 2019 starten.

Facelift für Hybride

0 2018-12-10 29

Kia hat die Plug-in-Variante von Optima und Optima Sportswagon überarbeitet. Die Hybride sind nun WLTP-zertifiziert und optisch aufgefrischt.

Moderner Kompakter

0 2018-12-10 65

Skodas neuer Kompakter hört auf den Namen Scala. Im Mai 2019 wird er auf den Markt kommen. Seine Vorzüge: eine modernere Außengestaltung, High-Tech-Features aus der Mittelklasse und eine weitere Simply-Clever-Lösung. Preislich beginnt er vermutlich bei deutlich unter 20.000 Euro.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden