Outlander überarbeitet
21.02.2018

Mitsubishi überarbeitet sein Plug-in-Hybrid-SUV Outlander. Mit einem Sparbenziner und einer größeren Batterie liegen die größten Veränderungen im Bereich der Antriebstechnik.

Premiere feiert das Mittelklasse-SUV mit Steckdosenanschluss auf dem Genfer Salon (8. bis 18. März), auf den deutschen Markt könnte er in der zweiten Jahreshälfte kommen.

An Stelle des konventionellen 2,0-Liter-Benziners übernimmt nun ein im effizienten Atkinson-Zyklus arbeitender 2,4-Liter-Motor den Part des Verbrenners. Zusätzlich sind die beiden Elektromotoren an Vorder- und Hinterachse um zehn Prozent leistungsstärker geworden. Die Batteriekapazität wächst um 15 Prozent auf 13,8 kWh. Angaben zur Systemleistung und zur neuen Reichweite macht der Hersteller noch nicht. Auch die Preise sind noch nicht bekannt, das aktuelle Modell gibt es für 40.000 Euro.


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN


ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 3 / 2018
Die Topthemen:

- Dezent nobel

- Mobil bleiben

- Fokus auf Focus

Zum Seitenanfang
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden