SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020

Consors Finanz mit Leasingfinanzierung

0 2018-04-16 977

Consors Finanz steigt in den Wachstumsmarkt Leasing ein. Ab sofort können Autohändler gemeinsam mit dem Finanzierungsspezialisten wettbewerbsfähige Leasing-Lösungen für ihre gewerblichen und privaten Kunden anbieten. Consors Finanz komplettiert damit seine Palette an Absatzfinanzierungsinstrumenten für den deutschen Automarkt. 

„In der Autofinanzierung sind wir bereits fest etabliert. Mit dem Einstieg in das Fahrzeugleasing gehen wir als einer der wenigen herstellerunabhängigen Finanzierer nun den Schritt zum Vollanbieter, um unsere starke Marktposition weiter auszubauen“, sagt Bernd Brauer, Head of Automotive Financial Services von Consors Finanz. Der entscheidende Vorteil für die Händler: nur noch ein Ansprechpartner bei allen Finanzierungsfragen.

Individualisierte Angebote im Fokus
Fahrzeugleasing wird für Unternehmen und auch Privatleute in Deutschland immer beliebter. Inzwischen ist jedes vierte Auto in Deutschland geleast. Die Händler können über Consors Finanz für Neu- und Gebrauchtwagen sowohl Kilometerleasing als auch Restwertverträge mit Andienungsrecht offerieren. Auch bei der Ermittlung des Restwerts gibt Consors Finanz dem Händler Gestaltungsspielräume. „Dadurch kann der Händler sehr individuell auf die Bedürfnisse der Interessenten eingehen. Damit stärkt er deren Zufriedenheit und die Kundenbindung“, ist Brauer überzeugt.

Absicherung von Liquidität und Mobilität
Die Individualität können die Händler zudem mithilfe modularer Zusatzprodukte steigern. So lassen sich die Verträge um verschiedene Versicherungsbausteine erweitern. Darüber sichern die Kunden bei Bedarf anteilige Kostenübernahmen bei Reparaturen außerhalb der Werksgarantie oder das Wertminderungsrisiko bei Totalschaden und Diebstahl ab. Das Modul „Leasing Protect“ schließlich springt ein, wenn der Leasingnehmer aufgrund von Krankheit oder Arbeitslosigkeit in finanzielle Schwierigkeiten gerät. „Über diese Bausteine erhält der Kunde langfristig nicht nur seine Liquidität, sondern auch seine Mobilität“, sagt Brauer.

Schnelle Abwicklung dank volldigitalisierter Prozesse
Die Handelspartner profitieren darüber hinaus von den innovativen Prozessen des Finanzierungsspezialisten. Die komplette Abwicklung des Fahrzeugleasings erfolgt über die nutzerfreundliche und volldigitalisierte Antragsstrecke Rata@net – von der Bonitätsprüfung über den Vertragsabschluss bis zur Auszahlung des Finanzierungsbetrags inklusive Händlerprovision. Brauer betont: „Wir wollen Händlern und Kunden künftig eine komplett papierlose Autofinanzierung ermöglichen.“

Finanzierungsprozesse gebündelt
Das neue Angebot kommt bei den Handelspartnern von Consors Finanz gut an. „Wir kennen Consors Finanz bereits als verlässlichen und fairen Partner bei der Autofinanzierung“, sagt Marcus Wichmann von Autohaus NORDSTERNE GmbH & Co. KG. „Daher freuen wir uns, jetzt auch beim Leasing mit Consors Finanz zusammenzuarbeiten.“ Überzeugt hat Wichmann vor allem, dass er sämtliche Finanzierungsprozesse im eigenen Haus optimal bündeln und somit auch viel Zeit einsparen kann. „Egal ob Leasing oder Autofinanzierung – wir können jetzt alles über das sehr benutzerfreundliche Rata@net System abwickeln und haben dort alle Finanzierungprozesse im Blick“, berichtet der autorisierte Mercedes-Benz Service-Partner.

Performance-Leasing

0 2019-04-17 125

Jaguar und Land Rover setzen ihr im Januar 2019 eingeführtes Performance-Leasing auch im zweiten Quartal fort. Weiterhin ohne Anzahlung und über variabel gestaltbare Jahresfahrleistungen können Leasingnehmer zum niedrigen Leasingfaktor von 0,9 Prozent günstig ans Steuer des Modelljahrgangs 2020 kommen, verspricht der Autobauer.

Opel Unternehmerwochen

0 2019-04-08 262

Die Modelle Combo Cargo und Astra sind in den Opel Unternehmerwochen noch bis zum 31. Mai zu attraktiven Leasingkonditionen erhätlich.

2L mit innovativem Leasingkonzept

0 2019-03-07 814

Auf der ISH 2019 in Frankfurt stellt die 2L GmbH (sprich: [tu:l], wie englisch „tool“) ein einzigartiges Geschäftsmodell vor: 2L bietet Handwerkern und Servicetechnikern die Möglichkeit, sich ein selbst konfiguriertes Gesamtpaket, bestehend aus einem Transporter, einer Sortimo Fahrzeugeinrichtung sowie Werkzeugen und Maschinen verschiedener Markenhersteller, zu attraktiven Konditionen zu leasen. 2L geht aus dem Pilotprojekt „SHK Komplett“ hervor, in dessen Rahmen die Sortimo International GmbH gemeinsam mit VW Nutzfahrzeuge und dem Rohrwerkzeug- und Maschinenhersteller ROTHENBERGER die Anforderungen von Handwerkern an ihre Fahrzeuge und Werkzeuge ermittelt hatte. Die 2L GmbH wird auf der ISH 2019 mit einem eigenen Messestand vertreten sein und das innovative Leasing-Konzept einem breiten Publikum erstmals präsentieren.

Neu aufgestellt

0 2019-03-05 589

Die Volkswagen Financial Services stellen ihren Vertrieb an Flottenkunden neu auf. Besonders die Harmonisierung und Verkleinerung der Vertriebsgebiete soll eine verbesserte Betreuung von Kunden und Händlerpartnern gewährleisten.

ONE Lease nutzt TomTom Telematics-Lösung

0 2019-02-25 690

ONE Lease führt die TomTom Telematics Connected Car-Lösung in seiner gesamten Flotte ein, um das Fahrzeugmanagement und den Kundenservice zu verbessern.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden