InMotion Rent: Flexible Mobilität mit Jaguar Land Rover
22.12.2016

Jaguar und Land Rover starten ab dem 1. Januar 2017 mit dem Launch ihres neuen Mobilitätsservice InMotion Rent. Ob privat oder gewerblich, Kunden können über InMotion Rent schnell und unkompliziert einen Jaguar oder Land Rover anmieten, dabei sind Kurzzeitmieten ab einer Stunde bis zu Langzeitmieten über sechs Monaten realisierbar. Eine Übersicht über die Möglichkeiten von InMotion Rent und die zur Verfügung stehenden Modelle und Händler erhalten die Kunden im kommenden Jahr entweder über die Webseite www.inmotion-rent.de oder per Smartphone-App. Online kann das gewünschte Angebot dann auch gleich gebucht werden während ein Callcenter den Service rund um die Uhr gewährleistet. Die Fahrzeugübergabe findet bei den beteiligten Vertragshändlern von Jaguar Land Rover vor Ort statt. 

Unter dem Label InMotion bündelt Jaguar Land Rover seit Kurzem global sämtliche Aktivitäten rund um neue Mobilitätslösungen. Ein neugegründetes Tochterunternehmen mit Sitz in London erforscht Veränderungen im Mobilitätsverhalten relevanter Zielgruppen und sucht nach kundenspezifischen, innovativen Lösungen. Vor allem der sich beim Thema Automobil verstärkende Trend nach „Nutzen statt Besitzen“, aber auch die zunehmende Digitalisierung sämtlicher Lebensbereiche finden in neuen Projekten ihren Niederschlag.

Im Rahmen von InMotion bringt Jaguar Land Rover jetzt auf dem deutschen Markt ein erstes neues Mobilitätsangebot an den Start: InMotion Rent macht es bestehenden Kunden wie auch potenziellen Interessenten dabei denkbar einfach, für ihr individuelles  Mobilitätsbedürfnis das passende Premiumangebot im Portfolio von Jaguar und Land Rover zu finden.

InMotion Rent versteht sich nicht als simple Autovermietung, sondern als Anbieter von individuellen Mobilitätslösungen. Dabei deckt das Produktportfolio sowohl Basismobilität, wie sie von Kunden beispielsweise bei Werkstattaufenthalten oder im Pannenfall in Anspruch genommen wird, als auch flexibel Lösungen – etwa Interimsmobilität oder mittelfristig Carsharing-Angebote, ab. Für besondere Anlässe wie Hochzeiten oder zur Verwirklichung eines lang gehegten Automobiltraums lässt sich mit dem neuen Service ebenfalls das Wunschmodell von Jaguar oder Land Rover anmieten.

Möglich sind generell kurz- wie langfristig angelegte Services: Kurzzeitmieten ab einer Stunde bis zu Langzeitmieten von bis sechs Monaten.

Weiterhin werden sogenannte Sidecar-Lösungen offeriert. Dabei haben Jaguar bzw. Land Rover Bestandskunden die Möglichkeit, zusätzlich zum eigenen Fahrzeug weitere Jaguar- oder Land Rover-Modelle zu mieten und diese über ein Guthabenkonto mittels gesammelten Punkten zu bezahlen. Geplant ist außerdem, mittelfristig stationäre Carsharing-Services für Privat- und Gewerbekunden über InMotion Rent anzubieten.

Die Anmietung eines Jaguar oder Land Rover wird den Kunden denkbar einfach gemacht. Über die Webseite www.inmotion-rent.de oder via App erhält der Interessent alle Informationen über Mietkonditionen und die Verfügbarkeit der Fahrzeuge beim gewünschten Vertragshändler. Auch die direkte Buchung eines Mietwagens ist nach einmaliger Registrierung auf diesem Weg möglich – online ebenso wie im Jaguar Land Rover- Autohaus. Der Vertragspartner übernimmt dann auch die Abwicklung, während die Servicezentrale von InMotion Rent 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche für den Kunden als Ansprechpartner fungiert.

Peter Modelhart, Geschäftsführer Jaguar Land Rover Deutschland GmbH: „Neue Mobilitätswünsche und Anforderungen unserer Kunden brauchen neue Lösungen. Mit InMotion Rent bieten wir innovative Services ganz im Sinne des Premiumanspruchs von Jaguar Land Rover. InMotion Rent ist die neue Mobilitätsmarke von Jaguar Land Rover – und sie hält unseren Kunden und Interessenten flexible und maßgeschneiderte Mobilitätslösungen bereit, sodass ihnen jederzeit ein Jaguar oder Land Rover zur Verfügung steht.“

  


Kommentare (1)
tulosba 01.04.2017, 08:59 Uhr
Vermutlich ein Aprilscherz! Start Termin 01.04 scheint schon wieder verschoben zu sein, so wie die anderen vorher auch.
Antworten
   
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN


ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 4 / 2017
Die Topthemen:

- "Technologische Innovationen sind der Schlüssel"

- Effizient gesteuert

- Pionierarbeit

 

 

Zum Seitenanfang