SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019
So sieht eine Ladestation mit CCS-Stecker aus

innogy tritt CharIN bei

0 2017-11-14 92

innogy ist neues Mitglied des CharIN e.V. Die Initiative wurde unter anderem von namhaften Autoherstellern gegründet. Sie hat das Ziel, den europäischen und nordamerikanischen Ladestandard für Elektrofahrzeuge – das Combined Charging System (CCS) – zum einheitlichen globalen Ladestandard auszubauen. innogy wird künftig an der Umsetzung dieses Ziels und der weiteren technologischen Entwicklung des Ladesystems mitwirken.

"Elektromobilität wird in der Breite nur mit einer standardisierten Ladetechnologie erfolgreich sein. Die CharIN Initiative bietet eine hervorragende Möglichkeit, das Combined Charging System als offenen und international anerkannten Hochleistungs-Ladestandard zu etablieren und in Richtung ultraschnelles Laden weiter zu entwickeln. Daran möchten wir uns beteiligen“, so Elke Temme, Leiterin des Bereichs eMobility der innogy SE.

innogy möchte Ladestationen für alle Fahrzeugtypen nutzbar machen. Das Combined Charging System (CCS) kombiniert den Typ-2-Stecker fürs Wechselstromladen mit der Combo-2-Kupplung zur Gleichstromladung. Die EU hat dieses System per Richtlinie im Jahr 2014 als europäischen Standard festgelegt. CCS ist laut CharIN aktuell die einzige Technologie, die alle Ladeszenarien in einem Produkt abbilden kann. Fahrern von Elektrofahrzeugen kann mithilfe von CCS die Normal- oder Schnellladung mit Wechsel- oder Gleichstrom zur Verfügung gestellt werden. Die grundlegenden Ziele der Initiative sind es, CCS zum weltweiten Standard für das Laden von Elektrofahrzeugen zu etablieren. Zudem soll ein Zertifizierungssystem für Hersteller entstehen, die CCS für ihre Produkte nutzen.

innogy befasst sich seit langen mit der Standardisierung der Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge. Gemeinsam mit über 160 Stadtwerkepartnern hat das Unternehmen ein großes, deutschlandweites Ladenetz aufgebaut und bietet über das Intercharge Netzwerk national und international Zugang zu Ladestationen an. innogy ist außerdem am Aufbau eines Schnellladenetzes an den deutschen Autobahnen beteiligt.

VW-Pannenfahrzeug mit ALUCA-Ausstattung

0 2018-10-15 45

Einen VW Caddy hat ALUCA mit dem praktischen Dimension2-System ausgestattet und ihn so zum funktionellen Pannenfahrzeug mitgestaltet. 

Zeit für Winterreifen

0 2018-10-15 30

Die Pkw-Winterreifen von Continental lassen kaum Wünsche offen. Sie bieten höchste Fahrsicherheit unter allen winterlichen Fahrbahnbedingungen

Auktion & Markt AG mit Standort in Oelde

0 2018-10-15 21

Die Auktion & Markt AG sichert sich mit Oelde einen zusätzlichen Logistikstandort in Nordrhein-Westfalen. Mit der Expansion sollen zusätzliche Kapazitäten erschlossen und somit die, mit dem stetigen Wachstum des Unternehmens verbundenen, Flächenanforderungen erfüllt werden.

LeasePlan-Rückläufer aus Düren

0 2018-10-11 60

Der LeasePlan Gebrauchtwagen-Standort Düren feiert in diesem Monat seinen ersten Geburtstag. Auf der Suche nach einem jungen Gebrauchten haben interessierte Käufer die Wahl aus bis zu 200 qualitätsgeprüften Leasingrückläufern. LeasePlan Deutschland, einer der weltweit führenden Autoleasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieter, eröffnete im Jahr 2009 seinen ersten Gebrauchtwagen-Store in Neuss. 2011 folgte Nürnberg und mit Düren kam im Oktober 2017 der zweite Store in NRW dazu.

Toyota-Flottengeschäft wächst weiter

0 2018-10-11 36

16.600 Neuzulassungen entsprechen 12,7 Prozent Zuwachs. Maßgeblich für das gute Ergebnis ist die hohe Nachfrage nach Hybridmodellen und Proace. Der Hersteller erwartet ebenfalls einen starken Spurt zum Jahresende.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden