SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Mehr als 500 Homologationen für Pirelli-Run-Flat-Reifen

0 2018-07-16 36

Pirelli hat die Marke von 500 Homologationen für Run Flat- Reifen geknackt und unterstreicht damit einmal mehr seinen Status als bevorzugter Erstausrüster der Automobilhersteller der Premium- und Prestige-Segmente. Die Run Flat-Technologie ermöglicht es Autofahrerinnen und Autofahrern, auch im Falle eines Reifenschadens mobil zu bleiben und den nächsten Reifenhändler anzusteuern, um den Pneu wechseln zu lassen.

Aktuell verfügt Pirelli über 516 Homologationen für Run Flat-Reifen. Das heißt: In 516 Fällen hat sich ein Automobilhersteller entschieden, eines seiner neuen Fahrzeug- Modelle in der Erstausrüstung mit Pirelli Run Flat-Reifen auszustatten. Konkret handelt es sich dabei um 326 Homologationen für Sommerreifen, 100 Freigaben für Winterreifen sowie 90 Zulassungen für Ganzjahresreifen. Insgesamt verfügt Pirelli nun über mehr als 2.800 Herstellerzulassungen für seine Produktpalette.

Die jüngste Homologation für einen Run Flat-Reifen erhielt Pirelli von Alfa Romeo. Der Hersteller wählte sie für sein Modell Giulia aus. Zudem verwenden Hersteller wie BMW, Cadillac, Dodge, Jeep, Mercedes oder Mini diese speziellen Pirelli Reifen. Ihr Vorteil: Selbst wenn das Reifendruck-Kontrollsystem einen plötzlichen Druckverlust anzeigt, können sie noch 80 Kilometer mit einer Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h weiterfahren. Denn die Seitenwandstruktur dieser Reifen kann das Gewicht des Fahrzeugs tragen und eine sichere Fahrt zum nächsten Reifenhändler ermöglichen. Für das maßgeschneiderte selbsttragende System verwendet Pirelli spezielle Verstärkungen an den Seiten der Innenstruktur, die sowohl den vertikalen als auch den horizontalen Belastungen des Fahrzeugs standhalten.

page1image13624

Die Run Flat-Technologie von Pirelli ist für die Profile P Zero, Cinturato, Scorpion, Scorpion Winter, Winter Sottozero Serie 3 und Winter Sottozero Serie II erhältlich. Im Bereich 18 Zoll und größer deckt das Sortiment 97 Prozent der Größenpalette ab. Zudem verfügt Pirelli über 24 exklusive Produktcodes: diese Größen bietet kein anderer Reifenhersteller an. Im Bereich Run Flat ist Pirelli führend bei Sommer-, Ganzjahres- und Winterreifen.

Die Pirelli Run Flat-Technologie erfüllt die Anforderungen von Prestige- und Premium-Automobilherstellern nach einer exakt auf die technischen Eigenschaften ihrer Fahrzeuge abgestimmten Individualisierung. Während des gesamten Entwicklungsprozesses, der zwei bis drei Jahre dauert, arbeiten Ingenieure von Pirelli Hand in Hand mit ihren Kollegen bei den Herstellern, um spezifische Reifen zu entwickeln, die sich durch eine spezielle Kennzeichnung auf der Seitenwand auszeichnen. Maßgeschneiderte Reifen für die Premium- und Prestigefahrzeuge der Automobilhersteller zu produzieren, das ist das Herzstück der Pirelli Perfect Fit-Strategie. 

Tanken an Autobahntankstellen zunehmend teurer

0 2018-08-16 26

Der Preisunterschied beim Kraftstoffbezug an Autobahnen gegenüber Landstraße und Stadt wird immer größer. Das ermittelte das ARD-Magazin "Plusminus".

Financial Services und Versicherungen auf der IAA Nutzfahrzeuge

0 2018-08-16 34

Die Bedeutung von Finanzdienstleistungen und Versicherungen ist im Nutzfahrzeuggeschäft ungebrochen. Am 24. September versanstaltet der VDA ein hochkarätig besetztes IAA-Symposium zu Financial Services und Versicherungen. 

Positive Bilanz für Notbremsassistenten

0 2018-08-14 25

Britische Autoversicherer staunten nicht schlecht, als sie bemerkten, dass es für einen Mittelklassewagen 45 Prozent weniger Personenschadensmeldungen1gab als für vergleichbare Modelle.2Entsprechend gaben sie dazu eine Untersuchung bei ihrem zentralen Forschungszentrum, Thatcham Research, in Auftrag. Das Ergebnis: Der im Fahrzeugmodell verbaute Notbremsassistent mit Fußgängererkennung ist der Grund für diese positive Entwicklung. Mit diesem City-Notbremsassistenten können Unfälle bis 25 km/h nahezu vollkommen vermieden und Kollisionen bis 40 km/h im innerstädtischen Bereich deutlich abgemildert werden.

Deutsche kaufen immer mehr SUVs und Geländewagen

0 2018-08-15 25

Der dena-Monitoringbericht 2017 zeigt: Neuwagenmarkt befindet sich weiter auf Wachstumskurs. Weitere Erkenntnisse des Berichts sind, dass die durchschnittlichen CO2-Emissionen zunehmen, der Absatz alternativer Antriebe leicht ansteigt und ein Absatzrückgang bei emissionsärmeren Pkw zu verzeichnen ist.

Ticketlos ins Parkhaus

0 2018-08-15 27

Die Parkingapp travipay ermöglicht mit dem Premiumservice Ticket- und kontaktloses Einfahren in über 200 Parkhäuser in Deutschland mit automatischer Abrechnung der Parkgebühren. 

TOP RSS Meldungen

Aveo HB5 Bilder

Sein Weltdebüt gab der Chevrolet Aveo in fünftüriger Fließheckausfü...

2018-06-12

Baustellen in Brandenburg

Da Berlin, genauer gesagt Ost-Berlin, bereits vor der deutschen Wiedervereinigung eine Hauptstadt...

2018-06-12

Formel 1 Sendetermine 2018

Liste der Formel 1 Sendetermine nach Datum. Wer über einen PayTV Sender wie Sky verf&...

2018-06-12