SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020

Übergabe

0 2018-11-02 1340

Die Gründer und Geschäftsführer der Starcar Autovermietung, Tobias Höpfner und Maik Grabow, übernahmen im Nutzfahrzeugzentrum Berlin-Rudow symbolisch Fahrzeuge der kompletten Produktlinie von Mercedes-Benz Vans aus den Händen von Stefan Sonntag, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Verkauf Neufahrzeuge im Mercedes-Benz Vans Vertrieb Deutschland.

Bei der Hamburger Firma STARCAR, die in mittlerweile 14 Städten sowohl Privat- als auch Firmenkunden mit kurzfristigen Einzelmieten bis hin zu kompletten Flottenlösungen bedient, kommt die komplette Modellpalette von Mercedes Benz Vans zum Einsatz. Vom Stadtlieferwagen Citan bis hin zum Klassiker dem Sprinter. Im laufenden Geschäftsjahr übernimmt STARCAR die Rekordmenge von mehr als 1000 Mercedes-Benz Vans. Das Besondere daran ist, dass in der Bestellung das komplette Produktportfolio von Mercedes-Benz Vans enthalten ist, einschließlich der bislang noch kaum auf dem Mietmarkt zu findenden X-Klasse und Marco Polo Modelle. Im Fokus des Autovermieters steht allerdings der Mercedes-Benz Vito. Die Vielfalt und Variabilität des als Kastenwagen, Mixto und Tourer erhältlichen Fahrzeugs machen ihn für die unterschiedlichsten Kundengruppen zu einem wahren Allrounder: Vom Kurier-, Express- und Paketdienstleister (KEP), über den Handwerker bis hin zu Studierenden, die ihren Umzug organisieren.

„Neben der großen Auswahl zu geringen Preisen, legt STARCAR allerhöchsten Wert darauf, dass unsere Kunden einen ausgezeichneten Service und kompetente Beratung erhalten. Das gleiche erwarten wir natürlich auch von den Herstellern unserer Fahrzeuge. Deshalb entscheiden wir uns auch in diesem Jahr wieder für zahlreiche Fahrzeuge aus dem Hause Mercedes-Benz Vans“, sagte Tobias Höpfner, Geschäftsführer STARCAR GmbH Kraftfahrzeugvermietung, bei der Übergabe der Fahrzeuge im Mercedes-Benz Nutzfahrzeugzentrum in Berlin-Rudow.

Stefan Sonntag, Mitglied der Geschäftsführung und Leiter Verkauf Neufahrzeuge im Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland Transporter und Vans sagte: „Wir freuen uns über die langjährige sehr gute Partnerschaft mit STARCAR und darüber, dass unsere Fahrzeuge sowohl Autovermieter als auch deren Kunden überzeugen. Die Vielseitigkeit unserer Vans, ihre Variabilität, Zuverlässigkeit und ein hervorragendes Verhältnis zwischen hoher Nutzlast und Kompaktheit bedienen zahlreiche Kundenanforderungen und machen sie deshalb ideal für das Vermietgeschäft.“

Das Mercedes-Benz Nutzfahrzeugzentrum in Berlin-Rudow beherbergt ebenfalls eine STARCAR Mietstation in ihren Räumen. In Rudow werden viele der Mercedes-Benz Transporter und Vans an STARCAR ausgeliefert.

Carsharing rechnet sich doch!

0 2019-08-16 111

Die Redaktion der Süddeutschen Zeitung vermeldete es exklusiv und viele weitere Medien folgten: CarSharing sei unwirtschaftlich, entlaste den Verkehr in den Städten unmerklich, kannibalisiere andere Verkehrsangebote wie Bus, Bahn oder das Fahrrad und deshalb sei der ökologische Nutzen überschaubar. Diesen Aussagen liegt eine aktuelle Studie zugrunde, die von einer internationalen Unternehmensberatung herausgegeben wurde. 

Wallboxen-Test 2019

0 2019-08-16 133

Wer sich ein Elektroauto zulegt, braucht eine Ladestation für zuhause - eine sogenannte Wallbox. Nachdem der ADAC bereits 2018 zwölf Geräte getestet hat, wurden nun sechs weitere Wallboxen einem Systemvergleich unterzogen. Berücksichtigt wurden dabei auch Modelle, die beim ersten Test noch nicht verfügbar waren.

Trainingsprogramm für Elektromobilität

0 2019-08-16 111

Gewappnet für die Zukunft: ŠKODA AUTO bereitet Mitarbeiter, Auszubildende und die Beschäftigten von Zulieferern gezielt und systematisch auf die Anforderungen der Elektromobilität vor. Seit dem Start der Fortbildungen im Mai 2016 haben bereits mehr als 12.000 ŠKODA Mitarbeiter die speziellen Schulungen erfolgreich durchlaufen. 

Paneuropäische strategische Partnerschaft

0 2019-08-16 110

ARC Europe, der größte Lieferant und ein Pionier in B2B Straßenhilfe- und Mobilitätslösungen in Europa, sowie einer der global führenden Anbieter der EV-Ladestationen, EVBox, hat eine strategische Partnerschaft unterzeichnet, um den Stromwechsel bei der Bereitstellung von Ladestation-Unterstützung zu verbessern.

Rückenfreundliche Ergonomie-Sitze

0 2019-08-12 189

Ford wertet die drei Baureihen Mondeo, S-MAX und Galaxy weiter auf: Ab September (Ford S-MAX und Ford Galaxy) beziehungsweise ab Oktober (Ford Mondeo) sind für Fahrer und Beifahrer dieser Modelle rückenfreundliche Ergonomie-Sitze lieferbar.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden