SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020

Sortimo-Einrichtungskonfigurator erweitert

0 2019-02-04 1713

Die Sortimo International GmbH macht mit dem Fahrzeugeinrichtungskonfigurator mySortimo configuration die einfache und schnelle Konfiguration der neuen SR5 Fahrzeugeinrichtung möglich. Nun hat der Marktführer den Online-Konfigurator um wertvolle Produkt- und Servicekomponenten wie Schubladen oder die Möglichkeit zur individuellen Beschriftung über mySortimo labels erweitert. Handwerker, Servicetechniker und Flottenkunden profitieren durch individuelle und branchenspezifische Konfigurationsmöglichkeiten ihrer SR5 Fahrzeugeinrichtung von einem noch größeren Mehrwert im Arbeitsalltag. Die permanente Verfügbarkeit von mySortimo configuration macht eine Konfiguration und Bestellung des SR5 Regalsystems jederzeit und von überall aus online möglich. 

Auf der IAA Nutzfahrzeuge ging Sortimo, Marktführer für Fahrzeugeinrichtungen, mit dem neuen SR5 Regalsystem an den Markt, welches von Grund auf für ein digitales Umfeld konzipiert wurde. So ermöglicht das Unternehmen seinen Kunden mit mySortimo configuration die einfache und schnelle Onlinekonfiguration der SR5 Fahrzeugeinrichtung. SR5 lässt sich auf mySortimo.de schnell und einfach nach den individuellen und branchenspezifischen Anforderungen online konfigurieren. Somit kann sich der Sortimo Kunde rund um die Uhr ein Bild von den Möglichkeiten seiner Laderaumgestaltung in Form von Fahrzeugeinrichtung inklusive Boden- und Wandverkleidung machen und auch direkt bestellen, was einzigartig in der Branche ist. Weitere Services der mySortimo Plattform runden die Arbeitsplatzorganisation im Fahrzeug sowie selbst die Werbegestaltung des Transporters in Form von Beklebungen ab. Zu Jahresbeginn hat Sortimo den Fahrzeugeinrichtungskonfigurator mySortimo configuration optimiert und um wertvolle Produkt- und Servicekomponenten erweitert, die Handwerkern und Servicetechnikern einen deutlichen Mehrwert im mobilen Arbeitsalltag verschaffen sollen. Schubladen, SR-Schübe oder die direkt in den Konfigurator integrierte Möglichkeit zur individuellen Beschriftung von Fahrzeugeinrichtungskomponenten sorgen für deutlich mehr Effizienz im mobilen Arbeitsalltag.Folgende zusätzliche SR5 Produkt- und Serviceerweiterungen stehen Anwendern nun in mySortimo configuration zur Verfügung: 

NEU: mySortimo labels

Ab sofort haben Nutzer des Fahrzeugeinrichtungskonfigurators mySortimo configuration die Möglichkeit, Komponenten wie BOXXen, Schubladen und Fachböden in diversen Ausführungen mittels mySortimo labels individuell zu beschriften und mit einem Farbcode zu versehen. 

Sortimo Kunden profitieren dabei von einer hohen Zeitersparnis, da die Labels direkt im Konfigurator beschriftet und platziert werden können und das Fahrzeug schlüsselfertig inklusive Einrichtung und beschrifteten Etiketten ausgehändigt bekommen, sodass das Fahrzeug nur noch bestückt werden muss. Die systematische Strukturierung und Standardisierung mittels mySortimo labels verschafft sowohl während der Konfiguration als auch im täglichen Arbeitseinsatz einen optimalen Überblick über mitgeführte Werkzeuge, Maschinen und Verbrauchsmaterialien sowie deren Aufteilung im Transporter. Die Beschriftungsetiketten helfen dabei, die SR5 Fahrzeugeinrichtung individuell zu organisieren und vermeiden zudem ein doppeltes Mitführen von Inventar. Auch wird der Refill-Prozess bei ausgehenden Materialien deutlich erleichtert und beschleunigt. 

Der Farbcode erspart darüber hinaus langes Suchen nach dem richtigen Werkzeug und unterstützt Handwerker und Servicetechniker durch ein optisches Mittel aktiv darin, zu systematisieren und somit Ordnung im Fahrzeug zu halten – für ein hoch effizientes Arbeitsumfeld und einen professionellen Auftritt beim Kunden. Die Beschriftungsetiketten sind reißfest, feuchtigkeitsbeständig und verfügen über beste Haftungseigenschaften. 

 

NEU: Arbeitsplatte für Fachboden

Eine in den Fachboden integrierte Arbeitsplatte macht den Transporter zur mobilen Werkstatt. So können kleinere Montagearbeiten oder Anpassungen direkt und professionell im Fahrzeug erledigt werden, was zu einer erheblichen Arbeitserleichterung führt. Die umlaufende Umrandung schützt Werkzeuge und Materialien vor ungewolltem Herunterfallen. Darüber hinaus ist der Fachboden inklusive Arbeitsplatte kompatibel zu den Auszugschienen, welche einen hängenden Verbau von SR-BOXXen ermöglichen. Kleinteile und Werkzeuge sind so beim Arbeiten an der Arbeitsplatte stets griffbereit. Optional besteht die Möglichkeit, im Nachgang einen Parallelschraubstock an vorgegebenen Montagepunkten auf der Arbeitsplatte zu montieren.

 

ERWEITERT: Fachböden mit SR-BOXXen bestückt

Für die einfache und zeitsparende Konfiguration stehen Kunden in mySortimo configuration nun auch bereits mit hängenden und/oder stehenden SR-BOXXen vorbestückte Fachböden in unterschiedlichen Varianten zur Verfügung. So besteht im Online-Konfigurator die Möglichkeit, Fachböden mit hängenden und stehenden SR-BOXXen, Fachböden nur mit hängende SR-BOXXen oder Fachböden in Kombination mit integrierten L-BOXXen G sowie hängenden SR-BOXXen in die SR5 Fahrzeugeinrichtung zu integrieren. 

Die im Bereich Fahrzeugeinrichtungen absolut einzigartigen SR-BOXXen sind für eine optimale Raumausnutzung im SR5 Regal über Auszugschienen auf und auch unter dem Fachboden der SR5 Fahrzeugeinrichtung integrierbar. Daraus ergibt sich die platzsparende Aufnahme einer doppelten Anzahl an SR-BOXXen, welche ein optimaler Ordnungshelfer im Fahrzeug sind. Sie bieten ausreichend Staumöglichkeiten für den Transport von Kleinteilen und Verbrauchsmaterialien und können für eine bessere Organisation und Übersicht nochmals durch Trennwände individuell unterteilen. 

Darüber hinaus sind die SR-BOXXen ab sofort auch einzeln in den Größen S, L und XL im Konfigurator enthalten und für Sortimo Kunden individuell planbar. 

 

NEU: Schubladen

Die nun auch in mySortimo configuration verfügbaren und planbaren Schubladen werten das Regal nicht nur optisch auf, sie bieten aufgrund ihrer hohen Traglast von bis zu 90 kg einen großen Mehrwert im Arbeitsalltag. Dank Vollauszug haben Sortimo Kunden einen optimalen Überblick über die enthaltenen Werkzeuge und Materialien sowie einen schnellen Zugriff auf diese. Die Schubladen sind aufgrund der eloxierten Aluminium-Front absolut robust und lassen sich für eine bessere Struktur und Übersicht auch mit Trennblechen unterteilen. Antirutschmatten verhindern ein Verrutschen der enthaltenen Werkzeuge und Materialen während der Fahrt.

Darüber hinaus sind die bewährten Insetboxen für Kleinteile und Verbrauchsmaterialien wie Schrauben oder Dübel sowie die Sortimo Werkzeug Inlays, welche zu einer Optimierung der Arbeitsabläufe beitragen und Handwerkzeuge materialschonend, übersichtlich und geordnet an den Einsatzort transportieren, kompatibel zu den SR5 Schubladen. 

Im Fahrzeugeinrichtungskonfigurator lassen sich die Schubladen mittels mySortimo labels individuell beschriften und mit einem Farbcode versehen, wodurch Sortimo die Organisation des Arbeitsumfeldes in der mobilen Werkstatt perfektioniert. Die Beschriftungsetiketten erlauben aufgrund der besseren Übersichtlichkeit einen schnellen Zugriff auf die Schubladeninhalte und sorgen gleichzeitig für ein ordentliches Bild im Fahrzeug.

 

NEU: SR-Schub

Auch der SR-Schub ist in den Breiten 3 und 4 ab sofort in mySortimo configuration enthalten und planbar. SR-Schübe sind ausziehbare Schubfächer, in denen sich Materialien oder Werkzeuge verschiedenster Art verstauen lassen. Dank 25 kg Traglast stellt der SR-Schub eine stabile, platzsparende und kostengünstige Alternative zur Schublade dar und lässt sich über die Auszugschienen jederzeit auch komplett aus der SR5 Fahrzeugeinrichtung entnehmen. Durch Trennwände kann der SR-Schub nochmals individuell unterteilt, mit Insetboxen bestückt oder mittels mySortimo labels entsprechend optisch gekennzeichnet werden. Kunden profitieren aufgrund einer Vielzahl an Möglichkeiten zu Organisation der Inhalte in den SR-Schüben von einem großen Mehrwert im mobilen Berufsalltag. 

 

NEU: Deckel für SR-BOXXen

Für einen Teil des SR-BOXXen Sortiments wird auch ein transparenter und zweigeteilter Deckel verfügbar sein. Dieser ermöglicht einen direkten Überblick über den Inhalt der BOXX, auch im geschlossenen Zustand, und schützt den Inhalt zusätzlich vor Staub und Schmutz auf der Baustelle und im Fahrzeug. Darüber hinaus ermöglicht der Deckel ein Übereinanderstapeln der SR-BOXXen, wodurch sie sich einfach gestapelt zum Einsatzort transportieren lassen.

Der Deckel bietet Handwerkern und Servicetechnikern einen großen Mehrwert im Arbeitsalltag, denn dieser erlaubt – dank integriertem Dosierdeckel – Kleinteile schnell einzufüllen und herauszunehmen, ohne dass die SR-BOXX komplett aus der Fahrzeugeinrichtung entnommen werden muss. Über den Hauptdeckel ist der Zugriff auf den gesamten Inhalt möglich und das Nachbefüllen wird erleichtert.

 

Die neue Fahrzeugeinrichtung SR5 ermöglicht Handwerkern, Servicetechnikern und Flottenkunden eine perfekte Arbeitsplatzorganisation auf engstem Raum. Dank SR5 lassen sich betriebsübergreifende Prozesse weiter optimieren, Workflows werden deutlich zielgerichteter und effizienter, was zu einer Produktivitätssteigerung im Arbeitsalltag beiträgt. Die Fahrzeugeinrichtung überzeugt aufgrund ihrer schmalen Abmessung, da sie den zur Verfügung stehenden Laderaum im Transporter maximal nutzt. Durch einhundertprozentige Individualisierungsmöglichkeiten über mySortimo configuration bietet SR5 ein hocheffizientes mobiles Arbeitsumfeld sowie eine vollumfängliche Integration von Werkzeugen, Maschinen und Verbrauchsmaterialien über Systemgrenzen hinaus. Weitere Informationen zu SR5 und mySortimo configuration finden Sie auf mySortimo.de. 

Hankook Tire treibt digitale Transformation voran

0 2020-02-25 113

Reifenhersteller Hankook wird in Zusammenarbeit mit dem Cloud-Computing-Unternehmen Amazon Web Services (AWS) die Innovationskraft seiner Produkte und Technologien weiter verstärken. Unter anderem soll die IT-Infrastruktur von AWS dazu genutzt werden Hankooks hauseigene Technologie zur virtuellen Prognose von Materialeigenschaften weiter auszubauen.

Schlüsseltechnologien für die Mobilität

0 2020-02-25 98

Neue Technologien werden in allen Gebieten der Mobilität immer wichtiger. Die Avis Autovermietung Deutschland erwartet, dass im Jahr 2020 insbesondere vernetzte Fahrzeuge, mobile Apps und autonome Lösungen den stärksten Einfluss auf den Markt haben werden.

Zusatzrabatt für E-Fahrzeuge

0 2020-02-25 113

Wer sich beim Autokauf für ein Elektrofahrzeug entscheidet, kann doppelt profitieren: Zusätzlich zum erhöhten Umweltbonus von bis zu 6.000 Euro, der aktuell von der EU-Kommission grünes Licht erhalten hat, gibt es bei Verti einen sogenannten CO2-Rabatt von zehn Prozent.

Unterschiede beim Schnellladen

0 2020-02-21 111

Bei Elektro-Fahrzeugen spielt nicht nur die Reichweite eine wichtige Rolle, sondern auch die Kombination aus guter Schnellladefähigkeit und effizientem Verbrauch. Erst damit wird ein E-Fahrzeug auch für längere Strecken einsetzbar. Als langestreckentauglich bezeichnet der ADAC ein E-Auto dann, wenn es eine Ecotest-Reichweite von mindestens 300 km besitzt und in 30 Minuten wieder mindestens 200 km Reichweite nachladen kann.

Furcht der E-Autofahrer

0 2020-02-21 144

Fast die Hälfte (45 Prozent) der E-Autobesitzer fürchtet in naher Zukunft einen Mangel an Ladepunkten. Das ist das Ergebnis der EV-Driver-Umfrage 2020 von NewMotion, der größten jährlichen Umfrage unter E-Autofahrern in Europa. Die Resultate wurden gestern während der Veranstaltung zum 10-jährigen Bestehen von NewMotion in Amsterdam vorgestellt. Ebenso gaben rund die Hälfte der Befragten (46 Prozent) an, dass vor allem mehr Ladepunkte das Laden vereinfachen.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden