SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020

INTAX erhält Qualitätszertifikat der PSA Gruppe

0 2019-09-06 1484

Mit dem „PSA Groupe Quality Certificate Level 3“ wird INTAX ein hohes Maß an Qualität bestätigt. Das Zertifikat ist international gültig.

Es bestätigt das Unternehmen als offiziell anerkannten Umbaupartner für Fahrzeug-Umrüstungen der Bereiche Taxi, Militär-, Polizei-, Feuerwehr- und Fahrschulfahrzeuge, Innenausbauten und Folierung aller zur PSA Gruppe gehörenden Fahrzeughersteller. Dabei werden die Fertigungsprozesse sowie die Qualität und das Sicherheitsniveau der Umbauten begutachtet und bewertet.

 

Hankook Tire treibt digitale Transformation voran

0 2020-02-25 114

Reifenhersteller Hankook wird in Zusammenarbeit mit dem Cloud-Computing-Unternehmen Amazon Web Services (AWS) die Innovationskraft seiner Produkte und Technologien weiter verstärken. Unter anderem soll die IT-Infrastruktur von AWS dazu genutzt werden Hankooks hauseigene Technologie zur virtuellen Prognose von Materialeigenschaften weiter auszubauen.

Schlüsseltechnologien für die Mobilität

0 2020-02-25 99

Neue Technologien werden in allen Gebieten der Mobilität immer wichtiger. Die Avis Autovermietung Deutschland erwartet, dass im Jahr 2020 insbesondere vernetzte Fahrzeuge, mobile Apps und autonome Lösungen den stärksten Einfluss auf den Markt haben werden.

Zusatzrabatt für E-Fahrzeuge

0 2020-02-25 114

Wer sich beim Autokauf für ein Elektrofahrzeug entscheidet, kann doppelt profitieren: Zusätzlich zum erhöhten Umweltbonus von bis zu 6.000 Euro, der aktuell von der EU-Kommission grünes Licht erhalten hat, gibt es bei Verti einen sogenannten CO2-Rabatt von zehn Prozent.

Unterschiede beim Schnellladen

0 2020-02-21 111

Bei Elektro-Fahrzeugen spielt nicht nur die Reichweite eine wichtige Rolle, sondern auch die Kombination aus guter Schnellladefähigkeit und effizientem Verbrauch. Erst damit wird ein E-Fahrzeug auch für längere Strecken einsetzbar. Als langestreckentauglich bezeichnet der ADAC ein E-Auto dann, wenn es eine Ecotest-Reichweite von mindestens 300 km besitzt und in 30 Minuten wieder mindestens 200 km Reichweite nachladen kann.

Furcht der E-Autofahrer

0 2020-02-21 145

Fast die Hälfte (45 Prozent) der E-Autobesitzer fürchtet in naher Zukunft einen Mangel an Ladepunkten. Das ist das Ergebnis der EV-Driver-Umfrage 2020 von NewMotion, der größten jährlichen Umfrage unter E-Autofahrern in Europa. Die Resultate wurden gestern während der Veranstaltung zum 10-jährigen Bestehen von NewMotion in Amsterdam vorgestellt. Ebenso gaben rund die Hälfte der Befragten (46 Prozent) an, dass vor allem mehr Ladepunkte das Laden vereinfachen.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden