SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Neuer Kundendienstleiter bei WEX

0 2018-10-15 979

WEX Europe richtet mit der Ernennung eines neuen Kundendienstleiters seinen Fokus auf die Erhöhung der Dienstleistungsqualität. 

Der Anbieter von Tankkarten, WEX Europe Services, hat Jason Stanton als neuen Kundendienstleiter eingestellt. Stanton ist ein Experte der Verbesserung der Kundenerfahrung und wird eng mit den vorhandenen Teams von WEX Europe Services in wichtigen europäischen Märkten zusammenarbeiten, um den kundenorientierten Ansatz und das Know-how bei der Dienstleistungserbringung des Unternehmens weiterhin auszubauen. Die neugeschaffene Funktion signalisiert ein fortwährendes Engagement von WEX Europe Services, seinen Kunden mit seinen Lösungen zum Fahrzeugflottenmanagement erstklassigen Support bieten zu können.

„Wir freuen uns, Stanton bei WEX Europe Services willkommen zu heißen. Seine kundenorientierte Haltung und Leidenschaft für Menschen stimmt mit unserem Ethos und unseren Werten überein“, sagt Malcolm Joyce, Geschäftsführer bei WEX Europe Services. „Stantons umfangreiche Erfahrung mit führenden Kundendienstinitiativen auf der ganzen Welt verhalf seinen Teams in den vergangenen Jahren zu einigen Auszeichnungen von Industrieverbänden. Wir freuen uns darauf, diese preisgekrönten Fähigkeiten an Bord von WEX Europe Services zu bringen, um bei jeder Kundenkontaktstelle die allerbesten Standards im Bereich des Kundendiensts gewährleisten zu können.“

In den vergangenen 20 Jahren war Stanton bei mehreren führenden Technologiemarken – einschließlich Sky und O2 – dafür verantwortlich, die Kundenzufriedenheit voranzutreiben. Mit seiner umfangreichen Erfahrung in der standortübergreifenden Leitung im Vereinigten Königreich, Europa und Indien wird Stanton bei WEX Europe Services ein Team mit 80 Mitgliedern leiten.

In Bezug auf seine Anstellung kommentierte Stanton: „Es ist eine aufregende Zeit, um Teil von WEX Europe Services zu werden. Die bevorstehende Einführung zusätzlicher Dienste in wichtigen Märkten, wie etwa die Pannenhilfe und die optimierte Mautgebührenzahlung, wird bei der Aufwertung des Kundendiensts helfen und sicherstellen, dass das Fahrzeugflottenmanagement so nahtlos und bereichernd wie möglich ist. Großartiger Kundendienst beginnt mit großartigem Engagement, und ich bin mir sicher, dass wir mit dem europäischen Team sicherstellen können, dass diese Denkweise im Zentrum von allem steht, was wir tun.“

Zusätzlich zu Stantons Anstellung gibt WEX Europe Services Mike Pawezowski als neuen Marketingchef bekannt. Pawezowski hat einen fundierten Hintergrund im Bereich Marketingstrategie und ist zudem ein ausgebildeter Techniker, was bedeutet, dass er über ein gutes Verständnis über die Herausforderungen, vor denen Kunden stehen, verfügt. In seiner neuen Funktion wird er für die Übereinstimmung dieser Kundeneinblicke mit den Wachstumszielen von WEX Europe Services verantwortlich sein.

TCS holt Hans-Peter Knierim an Bord

0 2019-03-14 49

Ab sofort ist Hans-Peter Knierim als New Business Development Manager für Technology Content Services (TCS) tätig und soll in seiner Position die konstante Weiterentwicklung bestehender Prozesse im Bereich Schadenmanagement, den weiteren Ausbau digitaler Dienstleistungen und die Umsetzung neuer Geschäftsfelder vorantreiben.

Volvo: Executive Management Team neu strukturiert

0 2019-03-14 55

Die Automobilindustrie verändert sich: Technische Entwicklungen und Umweltanforderungen führen zur Neudefinition des Fahrzeugs, der Erwartungen der Menschen und ihres Umgangs mit dem Auto. Um diesen Veränderungen Rechnung zu tragen und sich für die Zukunft aufzustellen, strukturiert die Volvo Car Group mit Sitz im schwedischen Göteborg zum 1. April 2019 ihr Executive Management Team um.

DKV ernennt Marco van Kalleveen zum CEO

0 2019-03-13 66

Die DKV MOBILITY SERVICES Group (kurz: DKV), ein europaweit führender Anbieter für die bargeldlose Unterwegsversorgung für gewerblichen Güter- und Personentransport, Maut Services und weitere Mobilitätsdienstleistungen, ernennt Marco van Kalleveen (50) mit Wirkung zum 1. April 2019 zum neuen Chief Executive Officer.

Führungswechsel bei Mazda Motor Europe

0 2019-03-13 42

Wechsel an der Spitze von Mazda Motor Europe: Yasuhiro Aoyama wird zum 1. April 2019 neuer Präsident und CEO der europäischen Zentrale des Automobilherstellers in Leverkusen. Aoyama ist derzeit Managing Executive Officer bei der Mazda Motor Corporation in Japan und tritt die Nachfolge von Jeff Guyton an, der seit 2009 die Führung von Mazda in Europa innehielt. Guyton wird neuer Präsident von Mazda North American Operations (MNAO).

Wechsel in der Geschäftsführung von VW Leasing

0 2019-03-07 82

Jens Legenbauer, derzeit Leiter Region Europa der Volkswagen Financial Services AG (VW FS AG), wird zum 1. Juli 2019 Sprecher der Geschäftsführung der Volkswagen Leasing GmbH, einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der VW FS AG. Er folgt auf Anthony Bandmann, der zum selben Zeitpunkt als President und CEO der VW Credit Inc., nach Herndon, USA, wechselt und von dort auch die Regionalverantwortung für die USA, Kanada und Mexiko übernimmt. 

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden