SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020

Dr. Martin Koers zum VDA-Geschäftsführer berufen

0 2018-10-15 1368

Das Präsidium des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) hat Dr. Martin Koers (47) zum neuen VDA-Geschäftsführer berufen. Er folgt auf Klaus Bräunig, der mit Erreichen der Altersgrenze zum Ende des Monats Januar 2019 in den Ruhestand tritt. Jürgen Mindel übernimmt das Amt des stellvertretenden Geschäftsführers an. 

Dr. Koers wird sein Amt zum 1. Februar 2019 antreten. In seiner neuen Funktion wird er zuständig sein für die Herstellergruppe III (Zulieferer, Mittelstand, Aftermarket, Entwicklungsdienstleister, Startups). Sie ist die zahlenmäßig größte unter den VDA-Mitgliedern. Zudem wird er die Bereiche Digitalisierung, Volkswirtschaft und Statistik, Marketing und Events sowie Messen, darunter die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) Pkw in Frankfurt und die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover, verantworten.

VDA-Präsident Bernhard Mattes sagte: „Herr Dr. Koers verfügt über umfangreiche Wissenschafts-, Industrie- und Verbandserfahrungen. Durch seine in früheren Tätigkeiten erworbene Expertise in Kommunikation und Marketing und seine ökonomischen Kenntnisse wird er dem Verband und der IAA wichtige Impulse geben. Herrn Bräunig danke ich für seine langjährige und erfolgreiche Arbeit im VDA. Er hat über viele Jahre die Positionierung des Verbands und die Weiterentwicklung der IAA entscheidend mitgeprägt und sich große Verdienste insbesondere in der Herstellergruppe III erworben.“

Dr. Martin Koers arbeitete nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Münster und Edinburgh zunächst am Institut für Marketing von Prof. Meffert. Nach seiner Promotion zum Thema „Steuerung von Markenportfolios“ hatte er einen Lehrauftrag „Branding, Communication and Promotion Management“ als Visiting Assistant Professor an der University of Illinois (USA) inne. Im Jahr 2002

wechselte er in die Industrie zur Marke Ford. Hier war er unter anderem als Vorstandsassistent, als Leiter einer Vertriebsregion sowie im Produktmarketing der Europa-Zentrale tätig. Seit November 2007 leitet Dr. Koers die VDA-Abteilung Wirtschafts-, Außenwirtschafts- und Klimaschutzpolitik.

Zudem wird Jürgen Mindel(44), Leiter der Abteilung Grundsatzfragen, Koordination und Strategische Planung, zum 1.Februar 2019 zum stellvertretenden Geschäftsführer ernannt und berichtet in dieser Funktion direkt an den Präsidenten. Er übernimmt, neben seinen bisherigen Aufgaben, die Verantwortung für die Bereiche Personal und Finanzen.

Mattes sagte: „Herr Mindel hat mit seinen strategisch-analytischen Fähigkeiten bisher vor allem im politischen Bereich gewirkt, diese Kompetenz wird er nun in seinen erweiterten Verantwortungsbereich einbringen und den VDA damit stärken.“

Nach dem Studium der Politikwissenschaften an der Freien Universität Berlin arbeitete Mindel zuerst als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem Abgeordnetenbüro im Deutschen Bundestag. Seit Juni 2007 ist er im VDA tätig, zuerst als Leiter des Büros des Präsidenten und seit September 2017 in der aktuellen Funktion.

Unverändert gehören Dr. Joachim Damasky (57) sowie Dr. Kurt-Christian Scheel (50) der Geschäftsführung an. 

Oliver Zipse wird neuer CEO der BMW AG

0 2019-07-19 19

Oliver Zipse wird am 16. August 2019 das Amt des Vorsitzenden des Vorstands der BMW AG übernehmen. Das hat der Aufsichtsrat des Unternehmens in seiner Sitzung in Spartanburg (USA) entschieden. Zipse tritt die Nachfolge von Harald Krüger an, der Anfang Juli den Vorsitzenden des Aufsichtsrats darüber informiert hat, dass er nicht für eine weitere Amtszeit zur Verfügung steht. Krüger wird im beiderseitigen Einvernehmen am 15. August 2019 sein Amt als Vorstandsvorsitzender niederlegen und aus dem Vorstand ausscheiden.

Neuer Leiter des Großkundenvertriebs bei Hertz

0 2019-07-18 33

Alexander Haas (55) leitet seit dem 15. Juli als neuer Head of Key Account Management / Sales den Großkundenvertrieb bei der Hertz Autovermietung Deutschland. Haas berichtet in dieser Funktion direkt an Frank Langbein, Director Commercial Sales, Hertz Germany.

Neuer Deutschland-Chef

0 2019-07-04 167

Der Mietwagenanbieter Enterprise Holdings hat Jason Altman zum Corporate Vice President Germany ernannt. In dieser Position zeichnet er für das Deutschlandgeschäft des Unternehmens von der deutschen Unternehmenszentrale in  Eschborn aus verantwortlich. Er soll das Deutschlandgeschäft weiterausbauen und die Erfolgsgeschichte des Unternehmens fortschreiben.

Franco Marianeschi Fleet Sales & Remarketing Manager bei Maserati

0 2019-07-01 98

Stärkung des Flottengeschäfts von Maserati: Franco Marianeschi wird EMEA Fleet Sales & Remarketing Manager.

Jürgen Keller neuer Geschäftsführer bei Hyundai

0 2019-07-01 96

Jürgen Keller übernimmt ab sofort die Geschäftsführung von Hyundai Deutschland. Der Vertriebsprofi will neue Wachstumschancen erschließen und sieht die Mobilität der Zukunft als wichtige Herausforderung. 

 
 

 

 

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden