SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020

Bettina Guggemos verstärkt Excon-Geschäftsführung

0 2019-05-28 767

Bettina Guggemos verstärkt neben Bruno Hohmann und Daniel Weise die Geschäftsführung des Digitalisierungs- und Outsourcing-Dienstleisters EXCON. Der bisherige CEO, Dr. Johannes Clauss, zieht sich nach einer Übergangsphase aus der operativen Geschäftsführung zurück

In der Veränderung die Chance sehen, das gilt bei der EXCON Services GmbH von jeher. So steht es auch mit der personellen Veränderung: Ab dem 27.05.2019 übernimmt Bettina Guggemos den Vorsitz der Geschäftsführung. Sie folgt auf Dr. Johannes Clauss, der sich nach einer Übergangsphase aus der operativen Geschäftsführung zurückzieht und sich daneben stärker auf seine unternehmerischen Engagements als Digitalunternehmer konzentrieren wird. Guggemos ist seit dem Jahr 2000 für EXCON tätig und leitet seit 2004 den Bereich Automotive, der Services für OEMs mit einem starken internationalen Schwerpunkt verfolgt.

"EXCON bleibt unter Bettina Guggemos der wichtige Partner für den digitalen Wandel. Sie entwickelt die Dienstleistungen der EXCON-Gruppe weiter, und zwar im Einklang mit den Marktanforderungen und konsequent international ausgerichtet. Ihre langjährige Erfahrung, fundierte Branchenkenntnis und internationale Expertise stärkt unsere Innovationskraft und richtet sich auf den Ausbau jener Services, die für die Zukunftsfähigkeit der Geschäftsmodelle unserer Mandanten notwendig sind“, erklärt Dr. Johannes Clauss.

Bettina Guggemos greift auf einen großen Erfahrungsschatz zurück: Von der BMW Bank kommend, hat sie den europaweiten Aufbau des Geschäftsbereiches Automotive mit OEMs erfolgreich umgesetzt. Auch in ihrem originären Geschäftsfeld war sie in der Marktverantwortung für Banken und Leasinggesellschaften bereits im Nachbarland Österreich tätig. Seit 2011 ist sie dort auch mit der Geschäftsführung der EXCON Österreich betraut. Die Branche kennt sie gut, so nimmt sie regelmäßig als Sprecherin an Expertenrunden teil. Die gelernte Bankkauffrau hat ein Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Mathematik und Statistik an der Universität Augsburg absolviert.

Dr. Stefan Koch zweiter Geschäftsführer bei LeasePlan

0 2019-08-22 7

Zum 14. August trat Dr. Stefan Koch in die Geschäftsleitung von LeasePlan Deutschland ein. Er verantwortet nun neben Roland Meyer als zweiter Geschäftsführer die Bereiche Risikomanagement, Controlling, Rechnungswesen & Refinanzierung, Strategie & Projekte sowie Recht.

Wechsel an der Kia-Spitze

0 2019-08-20 45

 Kwang Hyuk Kim steht ab sofort als neuer Präsident und Geschäftsführer Kia Motors Deutschland vor. Er verantwortet zusammen mit COO Steffen Cost und CFO Sung Tae Cho das Deutschlandgeschäft.

Verstärkung für Servicequadrat

0 2019-08-06 190

Die Servicequadrat GmbH & Co. KG, 2009 als Abrechnungsplattform für Leasing-Unternehmen gegründet, hat einen neuen Key Account Manager. Dirk Jürgensmeier (56) hat vor kurzem seine Tätigkeit am Sitz des Unternehmens in Dieburg aufgenommen. In den vergangenen 30 Jahren war er für den Reifenhersteller Michelin tätig. Zuletzt arbeitete der Vertriebsprofi als Kundenbetreuer im Großverbrauchergeschäft.

Neuer Country Manager Germany bei NewMotion

0 2019-08-05 380

Klaus Schmidt-Dannert ist neuer Country Manager Germany von NewMotion, Europas größtem Anbieter von intelligenten Ladelösungen für Elektroautos. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Vertrieb und Marketing bei Shell, der Muttergesellschaft von NewMotion. In seiner neuen Funktion ist Klaus Schmidt-Dannert für die Weiterentwicklung des Geschäfts mit Ladepunkten für Elektroautos für Privat- und Geschäftskunden in Deutschland verantwortlich.

Martin Kusatz ist neuer Geschäftsführer der D.V.S.

0 2019-08-05 179

Martin Kusatz (45) ist seit dem 1. August neuer Geschäftsführer der Digital Vehicle Scan GmbH & Co. KG (D.V.S). Als neuer Geschäftsführer wird Martin Kusatz die D.V.S. in das digitale Produktportfolio von TÜV SÜD integrieren und den Geschäftsbereich weiter ausbauen. TÜV SÜD hat erst kürzlich die Mehrheit (60 Prozent) an dem Unternehmen übernommen.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden