SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Fortsetzung

Ende 2006 tritt der Mazda BT 50 auch in Europa die Nachfolge der Pick-Up-Serie „B“ an. Die Typenbezeichnung steht einerseits für die Fortsetzung, andererseits für die Einsortierung des Eintonners zwischen den kleineren und wesentlich größeren Vertretern dieser Nutzfahrzeug-Kategorie. Angetrieben wird das Schwestermodell des Ford Ranger wahlweise von einem Dreiliter-V6-Benziner mit 115 kW (156 PS) Leistung und maximalem Drehmoment von 380 Nm oder einem 2,5 Liter-Vierzylinder-Turbodiesel mit 105 kW (143 PS) und maximalem Drehmoment von 330 Nm. Zur weiteren Ausstattung des BT 50 gehören eine manuelle Fünfgang-Schaltung, Fünfgang-Automatik für den V6 als Option, ein schlüsselloses Fahrberechtigungssystem sowie Front- und Seitenairbags.

 

TOP RSS Meldungen

Aveo HB5 Bilder

Sein Weltdebüt gab der Chevrolet Aveo in fünftüriger Fließheckausfü...

2018-06-12

Baustellen in Brandenburg

Da Berlin, genauer gesagt Ost-Berlin, bereits vor der deutschen Wiedervereinigung eine Hauptstadt...

2018-06-12

Formel 1 Sendetermine 2018

Liste der Formel 1 Sendetermine nach Datum. Wer über einen PayTV Sender wie Sky verf&...

2018-06-12