SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020
Transparent, übersichtlich, nutzerfreundlich: der neue Webauftritt des BVF

Fuhrparkverband modernisiert Webauftritt

Wer sich beruflich mit Mobilitäts- und Fuhrparkmanagement beschäftigt, kann sich nun noch schneller auf der Homepage des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement e. V. (BVF) über aktuelle Themen, Termine für den regionalen und überregionalen Erfahrungsaustausch oder nützliche Veranstaltungen informieren.

Gerade die Onlinewelt und die Möglichkeiten ändern sich schnell, sodass der BVF sich nach wenigen Jahren für ein Relaunch der Seite entschieden hat. Die stetig steigende Zahl der Mitglieder erfordert zudem eine kontinuierliche Professionalisierung.

Die nach dem BVF-Motto „Begleiten – Verbinden – Fördern“ strukturierten neuen Seiten sind transparenter und übersichtlicher geworden. Tests im Vorfeld haben gezeigt, dass die Inhalte besser verknüpft sind und besser gefunden werden. Mit wenigen Klicks wird man fündig. Vor allem der bisher schon sehr gelobte Mitgliederbereich mit vielen Praxistipps und Downloadmöglichkeiten ist nun für den weiteren Ausbau gerüstet. Bewährte Inhalte bleiben selbstverständlich erhalten, wie das Fuhrparkcockpit, das nur Mitgliedern zur Verfügung steht.

Aber auch außerhalb des geschützten Bereichs ist die Website ist eine wichtige Informationsbasis für Interessenten und Mitglieder der einzigen Interessenvertretung von Fuhrparkbetreibern für Fuhrparkbetreiber in Deutschland. Es lohnt sich vorbeizuschauen: www.fuhrparkverband.de

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden