SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020
TOP RSS Meldungen

Spezielle Bikestores: Wo Mensch und Fahrrad zusammenwachsen

Hinter der Ladentheke zischt die Espressomaschine. An den Backsteinwänden hängen ein paar Räder und Bilder regionaler Künstler, auf Ständern findet sich etwas Sportkleidung. Das Angebot im Geschäft von BoBikes in Köln-Ehrenfeld ist reduziert. Weniger ist mehr - auch so will der Laden gegen die Onlinekonkurrenz bestehen. Kunden bestellen Räder zunehmend im Netz. Nach Angaben des Zweirad Industrie Verbands (ZVI) wurden in Deutschland 2012 noch neun Prozent der Fahrräder online gekauft, 2017 waren ...

 

Auch Designer verstecken Überraschungen

Ostereier gibt es auch in der Welt der Autos: kleine Scherze, die Designer etwa im Handschuhfach oder unter Teppichen verstecken. Manche haben schon Tradition. Vielleicht fährt ja auch in Ihrem Auto ein Osterei mit? "Easter Eggs", also Ostereier, kennen wir vor allem aus Computersoftware und -spielen: Mancher Entwickler hat sich darin verewigt, indem er einer Figur sein Gesicht gab oder einen kleinen Gag eingebaut hat. Beispielsweise taucht überraschend ein Einhorn auf, das nicht ins Spiel gehört...

 

SUV-Exzesse: Die Cartastrophe

SUV-Exzesse Die Cartastrophe Dicke SUV und Pick-ups versperren den Blick in die Zukunft: In New York trifft sich die Autobranche auf einer der wohl gestrigsten Fahrzeugmessen der Welt. Ein Überblick mit Fremdschamfaktor. Donnerstag, 18.04.2019   19:12 Uhr Drucken Nutzungsrechte Feedback Kaputte Straßen, Baustellen, Enge, Lärm und teure Gebühren an jeder Ecke - Manhattan zählt nicht eben zu den autofreundlichsten Revieren auf diesem Planeten. Ist das der Grund, weshalb sich die Menschen hier in ihren...

 

Auto Schau in New York: Sind die Messen gelesen? (Topnews)

Topnews Donnerstag, 18. April 2019 Auto Schau in New York: Sind die Messen gelesen? Mercedes-Benz GLC. Foto: Auto-Medienportal.Net/Michael Kirchberger Sie haben ihren Glanz verloren, die Automessen wie der Genfer Salon oder auch die Frankfurter IAA. Wo einst Glamour, Show und der Tanz ums goldene Kalb wie in kaum einer anderen Branche mit nie gesehener Hingabe zelebriert wurden, blättert heute der Lack. Das gilt besonders für die sogenannten Präsentationsmessen, bei denen nichts anderes geboten ...

 

Ressourcenschonende Massnahmen bei SEAT (Topnews)

Topnews Donnerstag, 18. April 2019 Ressourcenschonende Massnahmen bei SEAT Enormes Einsparpotenzial bei Lackieranlage und Regentestkabine Energieeffiziente Geräte, automatische Sprinkleranlagen, Durchflussbegrenzer für Armaturen in Küche und Bad ... Im Eigenheim hat das Thema Wassersparen längst Priorität und gehört zum Alltag. Doch wie sieht es eigentlich in der Industrie aus? Der Automobilhersteller SEAT fühlt sich der Erhaltung unserer Ökosysteme verpflichtet und setzt bereits seit Jahren im ...

 

Toyota PROACE CITY gibt es als Van und Personenwagen (Topnews)

Leistung und AusführungenDer PROACE CITY deckt viele Bedürfnisse im speziellen von Flottenkunden ab. Das Fahrzeug bietet verschiedenste Ausführungsmöglichkeiten und Motorisierungen an.Der kompakte Van ist in zwei unterschiedlichen Längen erhältlich – die kurze Variante misst 4.4 Meter und die lange 4.7 Meter – wobei beide Varianten mit 3 Vordersitzen und als Glas Van oder Panel Van angeboten werden. Die Version als Personenwagen ist ebenfalls in beiden Längen erhältlich und kann mit 5 oder 7 Sitzen...

 

Toyota Camry ist ab sofort in der Schweiz erhältlich (Topnews)

Topnews Donnerstag, 18. April 2019 Toyota Camry ist ab sofort in der Schweiz erhältlich Der neue Toyota Camry Der neue Toyota Camry ist ab sofort in der Schweiz erhältlich. Die weltweit meistverkaufte Limousine im Segment verbindet Eleganz mit Effizienz und dies zu einem Einstiegspreis von unter CHF 40'000.-. Die stetig zunehmende Nachfrage von Hybridfahrzeugen ebnete den Weg, den Camry nach 15 Jahren Absenz, auch in Westeuropa wieder einzuführen. Die Neuauflage der weltweit über 19 Millionen Mal...

 

Alpine Elf Europa Cup 2019 (Topnews)

Topnews Freitag, 19. April 2019 Alpine Elf Europa Cup 2019 Alpine Elf Europa Cup 2019 Die Saison 2019 des Alpine Europa Cup beginnt an diesem Wochenende in Nogaro (F). Für Action ist schon zum Auftakt der Saison gesorgt: Die Cup-Version der A110 bringt das auf die Rennstrecke, was auf der Strasse in kürzester Zeit zum neuen Mythos auferstanden ist. Als einziger Schweizer startet Yann Zimmer in Nogaro im Alpine Elf Europa Cup 2019 in einem äusserst starken Feld von 20 technisch identischen Alpine...

 

Autohaus Evers: Große Ambitionen in Kleve

Das Autohaus Evers baut seine Aktivitäten am unteren Niederrhein mit Seat aus. Der rund 3,5 Millionen Euro teure Neubau bietet viel Platz und moderne Technik. Der neue Handelsbetrieb der Autohaus Evers GmbH in Kleve wird sehr gut von den Kunden angenommen. Der Start im Februar sei erfolgreich verlaufen – sowohl bei Honda als auch bei der neuen Marke Seat verzeichne man hohe Verkaufszahlen, teilten die Geschäftsführer Karl und Jan Evers in einer ersten Zwischenbilanz mit. Das Bochholter Kfz-Unternehmen...

 

Video-Marketing im Autohandel: Citnow wächst in Deutschland stark

Die Videospezialisten für die Autobranche haben jüngst ihren 1.000 Kunden in der D-A-CH-Region begrüßt. Meilenstein für die Citnow Video GmbH: Der Branchendienstleister hat Ende März seinen 1.000 Kunden im deutschsprachigen Raum (D-A-CH-Region) begrüßt. "Dies ist ein wichtiger Schritt für das Unternehmen und zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind", erklärte Vertriebsdirektor Hans-Jörg Hänggi einer Mitteilung zufolge. Die Digitalisierung im Autohandel werde künftig weitere Entwicklungen in Richtung...

 

Steffi Buchli spielt künftig im Team Ford (Topnews)

Topnews Donnerstag, 18. April 2019 Steffi Buchli spielt künftig im Team Ford Steffi Buchli MySports-Moderatorin und -Programmchefin Steffi Buchli ist neu mit einem Ford Edge Vignale unterwegs. Vor kurzem hat sie ihr SUV in Rapperswil entgegengenommen. Seit rund 15 Jahren gehört Steffi Buchli zu den bekanntesten Medienfrauen der Deutschschweiz. Im Rahmen der Fahrzeugübergabe in Rapperswil kehrte sie dabei an jenen Ort zurück, an dem ihre Karriere 2001 bei Radio Zürisee begann. Via Radio 24 landete...

 

Das Weltauto des Jahres 2019: Gleich drei Mal Jaguar I-Pace (Topnews)

Donnerstag, 18. April 2019 Das Weltauto des Jahres 2019: Gleich drei Mal Jaguar I-Pace Gleich drei Mal konnte Jaguar Chefdesigner Ian Cullum beim "World Car of the Year 2019"-Award für den vollelektrischen Jaguar I-Pace einen Preis entgegennehmen. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover Bei der diesjährigen Prämierung des Weltautos des Jahres 2019 gelang der Marke Jaguar der Headtrick: In gleich drei Kategorien des „World Car of the Year Award 2019“ (WCOTY) überzeugte der Jaguar I-Pace die...

 

Werkstätten und E-Mobilität: Zwischen Hoffen und Bangen

Wer mit dem Elektroauto in eine freie Kfz-Werkstatt will, muss lange suchen. Denn die Stromer sind für die Branche eine Bedrohung. Aber auch eine Chance. Von Holger Holzer/SP-XnElektroauto und Kfz-Werkstatt – das ist ein angespanntes Verhältnis. Die wartungsarmen E-Fahrzeuge bedrohen einerseits das Geschäftsmodell vor allem der freien Service-Betriebe, gleichzeitig wächst jedoch Bedarf an geschulten Mechanikern. Über die würde sich auch der Kunde freuen, der aktuell in vielen Fällen auf die Vertragswerkstatt...

 

Mercedes GLS: Großer Luxus

Mercedes hat den GLS überarbeitet und das Dickschiff noch ein bisschen größer gemacht. Vor allem in Reihe zwei soll das Reisen dadurch deutlich komfortabler werden. Von Michael Gebhardt/SP-Xn"Die S-Klasse unter den SUV", nennt Mercedes den jetzt auf der New York International Autoshow präsentierten neuen GLS nicht ohne Stolz. Bislang war der vor allem eins, nämlich groß – in Sachen Komfort und Qualität hinkte er dem Premium-Anspruch aber etwas hinterher. Das soll sich jetzt ändern, und zusammen ...

 

Überdimensionaler Strafzettel: Parkkralle für die Windschutzscheibe

Magazine Ratgeber Auto Aktualisiert am 18. April 2019, 11:26 Uhr Wer öfter falsch parkt, muss mit einer Parkkralle an seinem Auto rechnen. Ebenso effektiv - aber deutlich weniger aufwändig - ist der sogenannte "Barnacle". Es ist eine Art überdimensionaler Strafzettel für die Windschutzscheibe. © KameraOne 7nBewertungennDanke!...

 

Markenausblick Mitsubishi: Zukunft mit SUV und Plug-in

Mitsubishi trimmt sein Modellangebot auf SUV und Crossover. Der Plug-in-Hybrid spielt dabei eine zentrale Rolle. Doch langsam rückt auch das Elektroauto in den Fokus. Von Michael Specht/SP-XnWeltmeister war Mitsubishi schon oft. Die japanische Marke, mittlerweile unter den Schirm von Nissan/Renault geschlüpft, hat diverse Male die berüchtigte Rallye Dakar gewonnen. Weltmeister ist Mitsubishi auch mit dem Outlander Plug-in-Hybrid. Kein SUV mit diesem Antriebsmix wurde bislang häufiger verkauft.200...

 

Ford-Nutzfahrzeuge: Bestwerte bei Volumen und Marktanteil

Im deutschen Nutzfahrzeugmarkt fährt Ford weiter auf der Überholspur. Im ersten Quartal legten die Neuzulassungen um gut ein Viertel zu. Der Marktanteil liegt mittlerweile bei 13,2 Prozent. Erfolgreicher Jahresauftakt: Ford ist im Nutzfahrzeuggeschäft weiterhin flott unterwegs. Im ersten Quartal 2019 brachte es der Kölner Hersteller auf 13.100 Neuzulassungen in Deutschland. Das waren 25,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Marktanteil legte um gut 1,3 Prozent auf 13,2 Prozent zu. Sowohl ...

 

Aston Martin Rapid E: Konkurrenz für den Porsche Taycan

Auch Sportwagenhersteller kommen künftig nicht mehr am E-Auto vorbei. Das sieht zumindest Aston Martin so und präsentiert einen Konkurrenten für den Porsche Taycan. Aston Martins erstes Elektroauto ist bereit. Die Serienversion der Sportlimousine Rapid E hat nun auf der Auto Shanghai Premiere gefeiert und soll noch in diesem Jahr in Kleinserie auf den Markt kommen. 155 Autos sollen gebaut werden, Preise erfahren vorerst nur die Käufer, sie dürften jedoch bei rund 250.000 Euro liegen.nDer Elektrosportler...

 

Porsche 911 Speedster: Zurück zu den Wurzeln

Als letztes Modell der gegenwärtigen 991-Baureihe debütiert jetzt der Speedster. Mit der reduziertesten Ausgabe seines Kultautos will Porsche drei Sehnsüchte befriedigen: Traditionsbewusstsein, Rennsport-Ambitionen und Exklusivität. Wer sich das leisten kann, bekommt aber auch etwas geschenkt. Von Peter Weißenberg/SP-XnWo, wenn nicht hier: In New York zeigt Porsche jetzt seinen neuesten Speedster. Folgerichtig. Denn dieses Modell des 911 ist eigentlich das amerikanischste aller Autos Made in Zuffenhausen...

 

Renault testet Versuchsträger EZ-FLEX (Topnews)

Mittwoch, 17. April 2019 Renault testet Versuchsträger EZ-FLEX EZ-FLEX Mit dem EZ-FLEX präsentiert Renault einen Versuchsträger für ein rein elektrisches und voll vernetztes leichtes Nutzfahrzeug im städtischen Lieferverkehr. Renault wird ein Dutzend EZ-FLEX an Firmen in ganz Europa ausleihen, die das Fahrzeug zwei Jahre lang auf der «letzten Meile» zum Kunden einsetzen werden. Der französische Automobilhersteller will damit den Bedarf an speziellen Fahrzeugen für den täglichen Lieferservice im ...

 

100 Jahre Autohaus Jürgens: Hagener Erfolgsgeschichte

Von der kleinen Werkstatt zur Mercedes-Größe: Vor 100 Jahren ging das Autohaus Jürgens an den Start. Noch heute prägen das familiäre Miteinander, die Liebe zum Auto und der unternehmerische Weitblick die Gruppe. Im April 1919 fiel in der Körnerstraße in Hagen der Startschuss für das Autohaus Jürgens – Carl Jürgens gründete eine Reparatur-Werkstatt. Seitdem hat das Unternehmen kontinuierlich Wachstum hingelegt. Im April dieses Jahres feiert die Handelsgruppe ihren 100. Geburtstag. Die Tatsache, dass...

 

50 Jahre in 60 Sekunden (Topnews)

Mittwoch, 17. April 2019 50 Jahre in 60 Sekunden Die Automobilindustrie durchlief in den vergangenen Jahrzehnten eine rasante Entwicklung Videos in Ultra-HD-Qualität statt Schwarz-Weiss-Fotos, Video-Telefonie und Apps statt Fax sowie MP3 statt Schallplatten ‒ in den vergangenen 50 Jahren hat sich viel getan! Auch die Automobilindustrie hat sich rasant weiterentwickelt: Wir haben einige Fakten zusammengestellt, die den Fortschritt der letzten fünf Jahrzehnte verdeutlichen. Virtual Reality statt...

 

Nissan feiert 50 Jahre Supersportwagen (Topnews)

Donnerstag, 18. April 2019 Nissan feiert 50 Jahre Supersportwagen Nissan GT-R 50th Anniversary Edition: Geburtstagsgeschenk für Godzilla Seit 50 Jahren verbinden Automobilfans in aller Welt die drei Buchstaben GT-R mit begeisterndem Fahrspass, Hochleistung und Kultiviertheit. Nun feiert der Nissan Supersportwagen mit einer eindrucksvollen Weltpremiere runden Geburtstag: Auf der New York International Auto Show 2019 (19. bis 28. April) debütiert die 50th Anniversary Edition. Was das Jubiläumsfahrzeug...

 

Nissan GT-R Nismo: ein Hauch GT3 für das Topmodell (Topnews)

Topnews Freitag, 19. April 2019 Nissan GT-R Nismo: ein Hauch GT3 für das Topmodell Nissan GT-R Nismo Premiere für den Nissan GT-R Nismo des Modelljahrs 2020: Auf der New York International Auto Show (19. bis 28. April 2019) enthüllt Nissan den in Gewicht, Aerodynamik und Performance weiter verbesserten Sportler – gemeinsam mit der Nissan GT-R 50th Anniversary Edition, mit der der japanische Automobilhersteller seine langjährige Tradition im Bau von Supersportwagen feiert. Der GT-R des neuen Modelljahrs...

 

Ford Mustang macht zum Geburtstag gute Zahlen (Topnews)

Mittwoch, 17. April 2019 Ford Mustang macht zum Geburtstag gute Zahlen Ford Mustang Bullitt. Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford Heute vor 55 Jahren erblickte der Ford Mustang das Licht der Automobilwelt. Bis zum heutigen Tag konnte Ford weltweit mehr als zehn Millionen Exemplare produzieren. Gemäß den Angaben des Marktforschungsunternehmens IHS Markit wurden alleine 2018 rund um den Globus 113 066 Einheiten verkauft - damit war der Ford Mustang zum vierten Mal in Folge das meistverkaufte Sportcoupé...

 

Mercedes-Benz CLA als Quasi-Coupé (Topnews)

Topnews Mittwoch, 17. April 2019 Mercedes-Benz CLA als Quasi-Coupé Mercedes-Benz CLA Coupé. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Da duckt sich einer, der mehr Schein als Sein vorgibt. Der Mercedes CLA ist das zweite Coupé der Marke, das mit vier Türen seine Nützlichkeit im Alltag zu steigern sucht, mit einem runden Rücken und Wucht um die Hüften als Sportler unter den Kompakten gleichermaßen punkten will. Der 4,69 Meter lange CLA basiert auf der A-Klasse, die ein Steilheck ins Feld der Tauglichkeit...

 

ATF-Workshops 2019: Mitdiskutieren ausdrücklich erwünscht

Beim Automotive Trend Forum am 9. Mai 2019 steht der Omni-Channel-Auftritt im Fokus. Spannende Themen bieten bereits die zwei Barcamp-Runden am Vortag. Mit offenen Workshops will das Automotive Trend Forum (ATF) auch in diesem Jahr für Impulse beim Fahrzeugvertrieb der Zukunft sorgen. Am 8. Mai 2019 – einen Tag vor dem eigentlichen Wirtschaftskongress – startet die Fachveranstaltung wieder im sogenannten Barcamp-Format. Die rund einstündigen Diskussionsrunden in der VfL Wolfsburg Arena drehen sich...

 

"Das Auto von morgen kommt aus China"

Deutschlands Autobauer setzen zunehmend auf China – nicht mehr nur als wichtigsten Absatzmarkt, sondern auch als Innovationsvorreiter. Was die Chinesen BMW, Daimler und Volkswagen voraus haben. Die deutschen Autobauer setzen bei Forschung und Entwicklung zunehmend auf China. "Wir bauen stetig unsere Aktivitäten aus", sagt der angehende Daimler-Konzernchef Ola Källenius auf der Automesse in Shanghai. Ähnlich sieht es VW-Chef Herbert Diess, der China als Maßstab für alle anderen bezeichnete. Bereits...

 

Auto Shanghai 2019: Zeitenwende

Die größte Autoshow des Jahres im größten Autoland der Welt lebt von Superlativen. Die Messe im chinesischen Shanghai bietet weltweit die meisten Aussteller, die meisten Neuheiten und wird wohl auch die meisten Besucher angelockt haben, wenn sie am 25. April zu Ende geht. Ein Messerundgang Von Peter Maahn/SP-XnViele durchaus namhafte Autohersteller haben in diesem Jahr der Messe in Detroit den Rücken gekehrt, anschließend den traditionsreichen Genfer Salon geschwänzt oder bereits jetzt ihre Teilnahme...

 

BMW-Retail: Führungswechsel im Niederlassungsverbund Mitte

BMW-Retail Führungswechsel im Niederlassungsverbund Mitte Axel Juhre (Mitte) leitet künftig den BMW Niederlassungsverbund Mitte. Uwe Holzer (l.) begrüßte ihn gemeinsam mit Peter Mey, Leiter der BMW Niederlassungen in Deutschland, an seinem neuen Arbeitsplatz.© Foto: Patrick Liste Bei BMW in Frankfurt wird Axel Juhre Nachfolger von Uwe Holzer, der eine leitende Funktion im internationalen Großkundengeschäft des Autokonzerns übernimmt. Der BMW Niederlassungsverbund Mitte bekommt einen neuen Chef. ...

 

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden