SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020
RSS

Audi S6 und S7 TDI-Modelle ab sofort bestellbar (Topnews)

2019-05-20

Topnews Premium- und Dynamikpaket exklusiv für die Schweiz verfügbar Sportlichkeit trifft Effizienz – die neuen Audi S6 und S7-Modelle gehen mit Drehmomentstarken V6 TDI-Motoren an den Start und sind ab sofort bestellbar. Erstmals kombiniert Audi dazu einen elektrisch angetriebenen Verdichter mit einem 48-Volt-Hauptbordnetz. Das S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung, die Dynamik-Allradlenkung und die optionale Keramik-Bremsanlage lassen auch in puncto Kurvendynamik und Verzögerung keine Wünsche offen. Das markante Design im hochwertigen S-Modell-Look verleiht den sportlichen Oberklasse-Modellen eine ganz besondere Präsenz. Zusätzlich für die Schweiz sind das bereits implementierte Premiumpaket sowie das Dynamikpaket bestellbar. „Drehmoment-Kick“ – elektrisch angetriebener Verdichter (EAV) und 700 Nm Drehmoment Das enorme Drehmoment von maximal 700 Newtonmeter, das von dem Fahrer jederzeit abrufbar ist und konstant in einem Drehzahlbereich zwischen 2‘500 und 3‘100 Umdrehungen zur Verfügung steht, bildet die ideale Basis für performanceorientierte Kunden in der Schweiz. Die S TDI-Modelle bieten besonders für die Langstrecke beides – hohe Fahrdynamik und Effizienz. Mit den S6 und S7 TDI-Modellen entwickelt Audi damit das erfolgreiche Antriebskonzept des SQ7 TDI (Treibstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,6 – 7,2; CO2-Emission kombiniert in g/km: 199 – 189) konsequent weiter: Erstmals kombinieren die Audi-Ingenieure einen elektrisch angetriebenen Verdichter mit einem 48-Volt-Hauptbordnetz. In Summe leistet der 3-Liter-V6-TDI 257 kW (349 PS). Die Kraftübertragung übernimmt das Achtgang-Automatikgetriebe tiptronic, immer in Verbindung mit dem permanenten Allradantrieb quattro.Der EAV ermöglicht eine beeindruckende Anfahrperformance. So beschleunigt der V6-TDI samt EAV die neue S6-Limousine in 5,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h, beim S6 Avant und S7 Sportback dauert der Standardsprint eine Zehntelsekunde länger. Die elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit ist bei 250 km/h erreicht.Die Ausstattungspakete Premium und Dynamik nur für die Schweiz Zur Ergänzung der serienmässigen Ausstattung des Landes werden im Dynamikpaket umfrangreiche Lederzusätze zur Veredelung des Innenraums und die Dynamiklenkung offeriert. Das Premiumpaket beinhaltet zudem die Matrix LED Scheinwerfer, eine Rückfahrkamera, Ambietenbeleuchtung, Komfortschlüssel, Servoschliessung und die adaptive air suspension. Beim S7 wird das Premiumpaket zusätzlich durch die Komfortklimaautomatik ergänzt. 48-Volt-Mildhybrid-System – bis zu 40 Sekunden segeln – „Saubere Leistung“ Während der EAV die Performance steigert, hilft das Mildhybrid-System (MHEV) den Verbrauch zu senken. Das 48-Volt MHEV-System besteht aus einem Riemenstarter-Generator (RSG) und einer Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 10 Ah im Fahrzeugboden unterhalb des Kofferraums. Der RSG ist mit der Kurbelwelle verbunden. Beim Verzögern kann er bis zu 8 kW Leistung rekuperieren und den gewonnenen Strom in den Lithium-Ionen-Akku einspeisen. Beim Gasgeben startet der RSG den Motor wieder reaktionsschnell.So gerüstet, kombinieren die S TDI-Modelle beeindruckende Fahrdynamik mit hoher Effizienz, geringem Treibstoffverbrauch und niedrigen Emissionen. Alle S TDI-Modelle sind nach der Euro 6d temp-Abgasnorm homologiert. Der aus den WLTP-Werten korrelierte NEFZ-Verbrauch beträgt bei der Audi S6 Limousine abhängig vom Rädersatz 6,3 bzw. 6,2 Liter Diesel pro 100 Kilometer, entsprechend 165 bzw. 164 Gramm CO2 pro Kilometer. Beim S6 Avant sind es 6,5 Liter und 171 Gramm, beim S7 Sportback 6,5 Liter und 170 Gramm.Geballtes Hightech: der MotorDer 3.0 TDI sorgt für beeindruckende Kraftentfaltung und hohe Effizienz. Er schöpft aus seinen 2‘967 cm3 Hubraum 257 kW (349 PS) Leistung. Seine spezifische Leistung beträgt 117,9 PS pro Liter Hubraum, das spezifische Drehmoment 235,9 Nm pro Liter.Die Grundpreise in der Schweiz für die sofort bestellbaren Modelle betragen: CHF 98‘250 für die S6 Limousine, CHF 101‘350 für den S6 Avant und CHF 107‘800 für den S7 Sportback. « Zurück

Quelle: http://www.autotopnews.de/de/134/no/-/out/detail45705.htm

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden