SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020
RSS

Digitale Finanzdienstleistungen: Wirecard und Auto1 werden Partner

2019-07-19

Der Zahlungsdienstleister will für den GW-Großhändler aus Berlin Finanzierungsangebote für private und gewerbliche Kunden entwickeln. Der Zahlungsdienstleister Wirecard und die Auto1 Group gehen eine strategische Partnerschaft ein. Die Vereinbarung sieht die Entwicklung digitaler Finanzdienstleistungen für Endkunden vor, wie die Unternehmen mitteilten. Angeboten würden diese Produkte künftig über "Boon", der Payment- und Banking-Plattform von Wirecard. Die Partnerhändler von Auto1 sollen von der Kooperation über den Fintech-Ableger des Unternehmens profitieren. Dieser bietet den Betrieben Online-Kredite für den Fahrzeugzukauf an.nAuto1 gilt als Europas größter Gebrauchtwagenhändler. Die Berliner erzielten im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 2,9 Milliarden Euro und verfügen über einen Fahrzeugbestand von mehr als 30.000 Fahrzeugen. Die Zahl der Privatkunden wird auf über eine Million beziffert. Zur Gruppe gehören die Töchter Wirkaufendeinauto.de, Auto1.com, Autohero und Auto1 Fintechn"Im Rahmen der kontinuierlichen Optimierung unseres Dienstleistungsangebots haben wir einen kompetenten Partner mit langjähriger Erfahrung in der Finanz- und Digitalbranche gesucht", sagte Hakan Koc, Mitgründer und Co-CEO der Auto1 Group. Er zeigte sich zuversichtlich, dass man mit Wirecard das "globale Geschäft mit hohem Tempo weiter vorantreiben" könne. Das Unternehmen wolle seinen verschiedenen Kundengruppen individuelle digitale Finanzlösungen anbieten.nZuletzt hatte Koc noch vorsichtiger geklungen. Man habe keine unmittelbaren Pläne für einen Markteinstieg in China, Japan oder den USA. Stattdessen konzentriere sich Auto1 auf den Ausbau seines Produktportfolios in bestehenden Märkten, sagte er im Gespräch mit dem Wirtschaftsmagazin "Capital" (wir berichteten).nWirecard hat seinen Sitz in Aschheim bei München. Hauptgeschäft ist die Abwicklung bargeldlosen Bezahlens im Internet und in Geschäften. Ende März waren nach Firmenangaben rund um den Globus rund 293.000 Händler angeschlossen. Sowohl an Wirecard als auch an Auto1 ist der Tech-Investor Softbank beteiligt. Über die Japaner wurde auch die jetzt verkündete Partnerschaft eingefädelt. (rp)

Quelle: https://www.autohaus.de/nachrichten/digitale-finanzdienstleistungen-wirecard-und-auto1-werden-partner-2432569.html

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden