SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020
RSS

Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2019 ist unterwegs mit Volkswagen (Topnews)

2019-08-19

Topnews Montag, 19. August 2019 Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2019 ist unterwegs mit Volkswagen Die AMAG mit der Marke Volkswagen unterstützt als Mobilitätspartner das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) 2019. Das Engagement folgt einer langen Tradition, denn die AMAG ist schon seit vielen Jahren eng mit dem Schwingsport verbunden. Die Marke Volkswagen präsentiert sich am ESAF vom 23. bis 25. August 2019 in Zug mit einem eigenen Stand und zeigt zwei exklusiv für den Schweizer Markt erhältliche VW Sondermodelle SwissLine. Ebenfalls beim VW Stand steht eine lebensgrosse Holzkuh der Trauffer Holzspielwaren AG – geschnitzt für das Eidgenössische Älpler- und Schwingfest 2019. Am Samstag und Sonntag sind auch die beiden VW fahrenden „Büetzer Buebe“ Gölä und Trauffer vor Ort und unterschreiben Autogramme für ihre Fans. Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) ist mit über 300’000 Besuchern das grösste Sportereignis und Volksfest der Schweiz und findet alle drei Jahre statt. 2019 wird das ESAF vom 23. bis 25. August 2019 in Zug ausgetragen. Die AMAG ist mit der Marke Volkswagen offizieller Mobilitätspartner des ESAF 2019. Mit dem Schwingsport ist die AMAG seit vielen Jahren verbunden. Als Mobilitätspartner unterstützt die AMAG mit zahlreichen Fahrzeugen der Marken Volkswagen und VW Nutzfahrzeuge, die als Shuttle sowie als Auf- und Abbauhilfe im Einsatz sind. Im Vorfeld des ESAF haben die „Büetzer Buebe“ Gölä und Trauffer die Volkswagen Modelle mit Beschriftungsfolie beklebt (siehe Video). Die „Büetzer Buebe“ liefern auch den offiziellen ESAF-Song „Maa gäge Maa“ und geben diesen auf der Hauptbühne zum Besten. Die beiden Musiker sind am Samstag, 24.8., von 13 bis 14 Uhr, und am Sonntag, 25.8., von 11 bis 12 Uhr, für eine Autogrammstunde exklusiv am VW Stand.Der Volkswagen Stand befindet sich auf dem Festgelände und ist frei zugänglich. Mit den exklusiv für den Schweizer Markt erhältlichen SwissLine-Sondermodellen Golf und Tiguan präsentiert Volkswagen zwei Neuheiten mit äusserst attraktiven Ausstattungspaketen. Das SwissLine-Paket enthält eine umfangreiche Mehrausstattung, beispielsweise das Navigationssystem „Discover Media“ mit App-Connect und VW Media Control, die Rückfahrkamera „Rear View“, den Parklenkassistenten „Park Assist“, den Blind-Spot-Sensor mit Ausparkassistent, das Spiegelpaket und das Winterpaket. Der Umfang der SwissLine-Pakete ist je nach Modell und Ausstattungslinie unterschiedlich. Der Kundenvorteil beim Golf mit SwissLine beträgt bis zu Fr. 4’280.– und beim Tiguan bis zu Fr. 4’580.–. Auch eine lebensgrosse Holzkuh, geschnitzt von der Trauffer Holzspielwaren AG im Berner Oberland, steht beim VW Stand. Besucherinnen und Besucher können an der Verlosung der Holzkuh teilnehmen. Das exklusive Holz-Kunstwerk ist die grösste Trauffer-Holzkuh, die jemals verlost wurde. Sie wiegt rund 580 Kilogramm und ist 155 cm hoch.Die AMAG und die Marke Volkswagen freuen sich auf ein spannendes und unterhaltsames Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest 2019. « Zurück

Quelle: http://www.autotopnews.de/de/134/no/-/out/detail47043.htm

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden